Go Down

Topic: Matrix Tisch (Read 2367 times) previous topic - next topic

uwefed

Die Module funktionieren mit 12V weil 2 LED in Reihe geschalten sind und da 5V nicht reichen. Der WS2801 wird mit Hilfe eine Z-Diode mit 5V versorgt.
Der Arduino nur mit den Daten und Takt des LED-Streifens darf nicht sonderlich warm werden auch wenn er mit 12V versorgt wird.

Hast Du irgendetwas an 3,3V angeschlossen?
Grüße Uwe

dischneider

Danke Uwe,

meine Befürchtung war, dass an den Steuerleitungen evtl ein 12V-Pegel rückfließt und irgendwas dummes macht.
Aber dann würde der ATMega sterben, nicht irgendwas anderes ...

Sonst sieht das IMHO OK aus wie es ist.
Das mit den PINS 1/2 oder 2/3 erkenne ich nicht gut genug auf dem Bild, meine Hochachtung!

Dirk
using arduino leonardo, arduino uno ...
--
tomorrow today will only be yesterday, so live your life today!

Go Up