Go Down

Topic: Unterscheide von "Arduino Mega 2560" zu "Arduino Mega 2560 R3" (Read 1 time) previous topic - next topic

Muecke

Hallo miteinander,

wenn ich das richtig verstanden habe ist die Version "Arduino Mega 2560 R3" die Neuste und aktuellste?

Die Bords lassen sich Optisch voneinander unterscheiden (auf der Rückseite) das nicht R3 hat "Arduino" in Grün drauf gedruckt,
und die "R3" Version hat es in Weiß drauf gedruckt?  >> Hier <<

ist das Richtig?
denn wenn das so ist hat mein Lieferant das Falsche Bord zu gesendet, ....
woran kann man das denn noch erkennen? welche Version man vor sich hat? 


Gruß Mücke
Arduino Mega 2560
Anfänger in allen Hinsicht

sth77

Hauptunterschied dürften wohl die zusätzlichen Pins oben links sein, die das Board zum R3 machen. ;) Das sind die Pins für I2C (SDA und SCL).
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Muecke


Hauptunterschied dürften wohl die zusätzlichen Pins oben links sein, die das Board zum R3 machen. ;) Das sind die Pins für I2C (SDA und SCL).


danke für die schnelle Antwort, dachte schon das ich ein nict R3 Bord vor mir habe.

jetzt muss ich nur ich heraus finden was was ist ;-)

Danke.
Arduino Mega 2560
Anfänger in allen Hinsicht

sth77

Der obere sollte SCL sein, der nächste SDA, dann kommt AREF.
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Muecke


Der obere sollte SCL sein, der nächste SDA, dann kommt AREF.


Danke, habe das noch mal in einem Bild festgehalten :-).

Arduino Mega 2560
Anfänger in allen Hinsicht

erni-berni

weiterer Unterschied ist:
der R3 hat einen ATmega16U2 als USB Schnittstelle, R1 und R2 hatten einen ATmega8U2
das und weiteres steht aber alles hier http://arduino.cc/en/Main/ArduinoBoardMega2560
Quote
The Mega2560 differs from all preceding boards in that it does not use the FTDI USB-to-serial driver chip. Instead, it features the ATmega16U2 (ATmega8U2 in the revision 1 and revision 2 boards) programmed as a USB-to-serial converter.
Revision 2 of the Mega2560 board has a resistor pulling the 8U2 HWB line to ground, making it easier to put into DFU mode.
Revision 3 of the board has the following new features:

    1.0 pinout: added SDA and SCL pins that are near to the AREF pin and two other new pins placed near to the RESET pin, the IOREF that allow the shields to adapt to the voltage provided from the board. In future, shields will be compatible both with the board that use the AVR, which operate with 5V and with the Arduino Due that operate with 3.3V. The second one is a not connected pin, that is reserved for future purposes.
    Stronger RESET circuit.
    Atmega 16U2 replace the 8U2.

uwefed

#6
Mar 19, 2013, 09:48 pm Last Edit: Mar 19, 2013, 10:22 pm by uwefed Reason: 1

jetzt muss ich nur ich heraus finden was was ist ;-)
Danke.


R3 ist auch explizit auf der Unterseite Aufgedruckt.

Die I2C Pins sind auf der Unterseite beschriftet.
Neben der Spannungsversorgungspins ist der IOREF dazugekommen. Dieser ist an 5V oder 3,3V angeschlossen (je nach Betriebsspannung des Controllers) und macht so Shields zu 5V und 3,3V Versionen kompatibel. Das nächste Pin ist in den jetzigen Arduinos unbenutzt.

Das Pin 13 Led ist jetzt über einen Operationsverstärker, der in den anderen Versionen unbenutzt war, vom Pin entkoppelt. Er belastet das Pin nicht mehr und ist auch kein verkappter Pullupwiderstand.  

Grüße Uwe

Muecke

R3 ist auch explizit auf der Unterseite Aufgedruckt. ...


Danke, stimmt das habe ich gar nicht gesehen.

nur das "SDA und SCL" wie auf deinem Bild kann ich das nicht finden :-(.
Arduino Mega 2560
Anfänger in allen Hinsicht

uwefed


R3 ist auch explizit auf der Unterseite Aufgedruckt. ...


Danke, stimmt das habe ich gar nicht gesehen.

nur das "SDA und SCL" wie auf deinem Bild kann ich das nicht finden :-(.


Poste uns mal 2 gute Fotos (vorne und hinten des Arduinos).
Grüße Uwe

Muecke

gerne doch, ich hoffe das die Bilder gut sind.
Arduino Mega 2560
Anfänger in allen Hinsicht

uwefed

#10
Mar 19, 2013, 11:09 pm Last Edit: Mar 19, 2013, 11:12 pm by uwefed Reason: 1
Ich getraue mich das eine nicht sehr gut gemachte Fäschung zu nennen.
Der Font der Beschriftung ist anders. Das "Board Model" ist zum "Roard Model" geworden. Die Landkarte Italien ist etwas grober und hat einen zu großen Oberschenkel. Die Sizilianer und Sarden kommen auch schlecht weg.
Auf der Unterseite sind mehrere Lötzinn-Anhaftungen vorhanden. Das darf bei Qualitätsware nicht sein.

Wenn Dein Lieferant das als "Arduino" beworben hat, dann kannst Du von ihm eine Orginal-Arduino verlangen. Wenn Du den Lieferanten melden willst, das Arduino-Team verfolgt die Verkäufer solcher Fälschungen. Schreib mir eine PM.

Kennt jemand den Namen des Fonts auf dem gefälschten Arduinos? den suche ich nämlich schon lange.  ;)

Grüße Uwe

Muecke

PN habe ich dir zu gesendet,

von den Lötzinn waren noch mehr stellen dran die sind
aber abgegangen als ich mit dem Fingernagel dran
gekommen bin.

das ärgert mich jetzt aber das das eine Fälschung ist,
da kauft man mal bei einer Online Plattform des Vertrauens und
schon ist es sch.... aaaaarrrrr, mannnnnoooooo. 
Arduino Mega 2560
Anfänger in allen Hinsicht

Doc_Arduino

Hallo,

die Schriftart ist wirklich an vielen Stellen anders auf der Oberseite. Selbst der Linienknick beim Pin A14 ist weniger steil. Beim ICSP steht bei mir keine 1 mit dran. Reset beim Restettaster ist bei mir feiner beschriftet und fast unter den Tasterrand gerutscht. Alles solche Kleinigkeiten.
Ich denke auch hier ist etwas faul. Mein habe ich bei exp-tech gekauft.



Tschau
Doc Arduino

Doc_Arduino


Kennt jemand den Namen des Fonts auf dem gefälschten Arduinos? den suche ich nämlich schon lange.  ;)


Hallo Uwe,

wenn ich in Word alle Fonts durch gehe sehen einige sehr sehr ähnlich aus. Schon alle durchgeguckt?
Tschau
Doc Arduino

Go Up
 

Quick Reply

With Quick-Reply you can write a post when viewing a topic without loading a new page. You can still use bulletin board code and smileys as you would in a normal post.

Warning: this topic has not been posted in for at least 120 days.
Unless you're sure you want to reply, please consider starting a new topic.

Note: this post will not display until it's been approved by a moderator.
Name:
Email:

shortcuts: alt+s submit/post or alt+p preview