Go Down

Topic: Such dringet hilfe mit meinem Touchdisplay (Read 3746 times) previous topic - next topic

Llzzard

Mar 10, 2013, 02:27 pm Last Edit: Mar 10, 2013, 02:52 pm by Llzzard Reason: 1
Hallo
als erstes ich bin neu in der Arduino szene !
ich verfüge uber gute autoit kenntnisse und ein wenig cc+ wissen für die sketche ansonsten google hilft :-)
so nun zu meinem problem !
ich habe mir diese sachen hier gekauft
http://www.ebay.de/itm/SainSmart-Mega2560-3-2-LCD-TFT-Touch-Screen-SD-Reader-4-Arduino-UNO-R3-Robot-DE-/251121581349?pt=Wissenschaftliche_Ger%C3%A4te&hash=item3a78033d25
habe mir diese libraries heruntergeladen
http://henningkarlsen.com/electronics/library.php?id=55
&
http://henningkarlsen.com/electronics/library.php?id=51
und arduino-0023 und die neuse als programm
nun stehe ich vor dem problem das ich das diesplay nicht zum laufen bekomme ...
ich bitte nun hier im forum um hilfestellung ... wenn noch infos benötigt werden bitte ich drum sie mir aufzuzeigen
MfG Sven

Llzzard

bitte  helft mir doch 13 leute schauen rein und keiner kann was dazu sagen ??? was mache ich falsch braucht ihr noch infos ???
helft mir bitte

mkl0815

Weil ein "geht nicht" nun mal keine sinnvolle Fehlerbeschreibung ist.
Was bedeutet denn für Dich "ich bekomme das display nicht zum laufen"?

- Welcher Sketch wurde verwendet?
- Wie hast Du die Library installiert?
- Compiliert der Sketch, oder gibt es da schon Probleme?
- Was genau macht das Display, bzw. was macht es NICHT?

Mario.

Llzzard

hey mario
- Welcher Sketch wurde verwendet?
-> UTFT_Demo_320x240
- Wie hast Du die Library installiert?
-> C:\arduino-0023\libraries\ dort hinein
- Compiliert der Sketch, oder gibt es da schon Probleme?
-> nein es lauft ohne probleme durch -> UTFT myGLCD(ITDB32S,38,39,40,41); geändert auf mega
- Was genau macht das Display, bzw. was macht es NICHT?
-> nichts es bleibt weiß :-(
mfg sven

Arduinokiller

Hi,
so weit mir bekannt ist läuft die UTFT_Demo_320x240 nicht unter der IDE0023, sondern ist erst ab der IDE 1.0 oder neuer, kann sein das ich hier aber evtl. einem Irrtum unterliege. Ich selbst verwende für die TFTs die ITDB02 von hennigkarslen (siehe hier http://code.google.com/p/itdb02/).

Llzzard

#5
Mar 10, 2013, 06:04 pm Last Edit: Mar 10, 2013, 06:12 pm by Llzzard Reason: 1
hi arduinokiller
ich habe deine bibiotek jetzt auch versucht es geht damit auch nicht :-(

kann es sein das das display kaputt is ?

Llzzard

#6
Mar 10, 2013, 06:27 pm Last Edit: Mar 10, 2013, 06:43 pm by Llzzard Reason: 1
ich habe jetzt auch diese lib aus dem post
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,135274.0.html
benutzt da sie ja für die sainsmart tft sein soll aber es geht denn noch nicht
fählt irgend jemandem ein was mein problem sein kann !!!

ich hab jetzt so viel gelesen ... muss ich jetzt
UTFT        myGLCD(ITDB32S,38,39,40,41);
oder
UTFT        myGLCD(SSD1289,38,39,40,41);
benutzten

uwefed


bitte  helft mir doch 13 leute schauen rein und keiner kann was dazu sagen ??? was mache ich falsch braucht ihr noch infos ???
helft mir bitte


Übertreibst Du da nicht etwas? Nach 34 Minuten und 28 Sekunden beklagst Du Dich bereits?
Bezüglich Deines Hilfeansuchens via PM:
Nein, Ich kann Dir nicht helfen. Ich hab die von Dir betriebene HW nicht und kann so nichts austesten oder nachvollziehen.

Grüße Uwe

Llzzard

#8
Mar 10, 2013, 10:38 pm Last Edit: Mar 10, 2013, 10:42 pm by Llzzard Reason: 1


bitte  helft mir doch 13 leute schauen rein und keiner kann was dazu sagen ??? was mache ich falsch braucht ihr noch infos ???
helft mir bitte


Übertreibst Du da nicht etwas? Nach 34 Minuten und 28 Sekunden beklagst Du Dich bereits?
Bezüglich Deines Hilfeansuchens via PM:
Nein, Ich kann Dir nicht helfen. Ich hab die von Dir betriebene HW nicht und kann so nichts austesten oder nachvollziehen.

Grüße Uwe


Nein das denke ich nicht da du mich ja auch sehr schnell in denn anderen post zum schlechten user machen konntest ! Naja gut zu der pm ich merke jetzt auch das du keines wegs ein für mich ein geeigneter ansprech partner bist ! Habe von dir nur negative erfahrungen bekommen ! Ich frage mich nur jetzt warum wenn du mir nicht helfen kannst du das jetzt so darstellst warum reagierst du jetzt erst is das forum ruhig geworden ?
Ich möchte noch hinzufügen das ich deine post in denn meisten fällen eher kontrapoduktiv auf fasse !

sth77

@Llzzard: Wunderst du dich wirklich, warum die Hilfe recht verhalten ausfällt? Ich weiß ja nicht, ob du der englischen Sprache mächtig bist, aber ganz oben in der Threadliste gibt es das Topic: "How to use this forum - please read."
Du verstößt gegen fast jede dort aufgestellte Regel, gibst dir keinerlei Mühe mit der Rechtschreibung und Grammatik, bist nicht in der Lage deine Probleme zu schildern und wirst obendrein noch pampig...
Hier sind viele Leute unterwegs, die in ihrer Freizeit anderen helfen wollen. Du hast eindeutig deine Geringschätzung dieser Menschen zum Ausdruck gebracht. Man könnte meinen, du hast den Sinn solch einer Community nicht verstanden - vielleicht bist du bei dieser speziellen Hardware besser beim Support des Herstellers aufgehoben...
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Llzzard

Guten morgen
Ja muss ich ja zugeben meine grammatik ist schlecht ! Und mein problem hab ich ja versucht zu schildern , es ist halt so das alles ordentlich gehen sollte da ich es wie in anderen post beschrieben ist gemacht habe ! Es tut sich aber am display nichts ! Naja ich wünsche allen einen guten wochen anfang :-) hab frühschicht :-(
Ich bitte um nachsicht mit meiner rechtschreibung und grammatik bin nur nen dummer hauptschühler und konnte es nie gut !
MfG sven

jurs


ich hab jetzt so viel gelesen ... muss ich jetzt
UTFT        myGLCD(ITDB32S,38,39,40,41);
oder
UTFT        myGLCD(SSD1289,38,39,40,41);
benutzten


Ganz oben hast Du den ebay Angebotstext verlinkt, und in dem steht drin:
> Screen include a controller SSD1289

Dann gibt es ja wohl kein Vertun, welcher Typ von Controller an diesem Display initialisiert werden muss, oder?

Llzzard

Ja richtig diese frage hat ich denke ich schon geklärt !?! Die bezeichnung ssdd1289 is der chip der aber in den sketchen aber tdb32s , tft01-32 , geee32 und noch welche bezeichnungen haben kann . Hab grad pause kann jetzt keine genauen angaben machen  ! Diese habe ich aber auch schon alle probiert ! Ich habe auch vom verkaufer nen pin belegung bekommen ! Jetzt is nur die frage ob das relevant is da ich ja auch das shield benutze und somit doch die belegung doch unrelevant ist ? Dies würde ich aber gerne heute mittag klären wenn noch jemand bereit ist mir zu helfen :-)
Mfg sven
Ich entschuldige mich für meine rechtschreib fehler und die schlechte grammatik

FumbleDO

[Och naja, ein klein wenig mehr Gelassenheit reicht, denn ein Deutsch-Examen kann nicht jeder haben... ;-)
Dahingehende Kommentare künftig einfach überlesen.]

Korrekt für das SainSmart ist ssdd1289 mit den Pins 38,39,40 und41.
Sven, hast Du das Trimmpotentiometer (kleines blaues Kästchen mit Messingschraube) mal justiert?

Gruß, Michael

Llzzard

Hallo Michael
also muss ich doch -> "UTFT        myGLCD(SSD1289,38,39,40,41);"
Justieren nicht wirklich ?!? muss ich es dunkel oder hell stellen ? ich denke hell kann mich aber auch irren :-)
Ich hab jetzt auch soviele libraries runtergeladen ich blick da garnicht mehr da durch! :-(
Für jede hilfe wäre ich sehr dankbar
MfG Sven

Go Up