Pages: [1]   Go Down
Author Topic: MEGA mag nicht mehr per USB programmiert werden  (Read 483 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 70
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,

ich wollte heute wieder was probieren, aber das Programm wird nicht mehr per USB draufgespielt. Per ISP geht es.
Woran liegts?

Fehlermeldung:

Code:
avrdude: Version 5.11, compiled on Sep  2 2011 at 19:38:36
         Copyright (c) 2000-2005 Brian Dean, http://www.bdmicro.com/
         Copyright (c) 2007-2009 Joerg Wunsch

         System wide configuration file is "C:\Users\netfish\IDES\arduino-1.0.2\hardware/tools/avr/etc/avrdude.conf"

         Using Port                    : \\.\COM5
         Using Programmer              : wiring
         Overriding Baud Rate          : 115200
avrdude: wiring_open(): releasing DTR/RTS
avrdude: wiring_open(): asserting DTR/RTS
avrdude: Send: . [1b] . [01] . [00] . [01] . [0e] . [01] . [14]
avrdude: Recv:
avrdude: stk500v2_ReceiveMessage(): timeout
avrdude: Send: . [1b] . [01] . [00] . [01] . [0e] . [01] . [14]


Danke
Peter
Logged

Offline Offline
Sr. Member
****
Karma: 1
Posts: 353
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hi,

bist du sicher, daß du da noch nen Bootloader drauf hast?
Evtl. hast du ihn beim ISP-Flashen gelöscht?
Logged

Arduino 1.0.5 | Arduino UNO & MEGA | Arduino 1.54r2 mit DUE

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 70
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hab ihn versucht neu rauf zu machen. Beim ersten Mal mit der IDE ging es zwar, aber danach war immer noch nix. Hab es dann nochmal mit dem MyAvr-Tool probiert samt den Arduino-Fuses. Damit ging es dann.

Danke!
Logged

Cologne
Offline Offline
Sr. Member
****
Karma: 7
Posts: 475
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo Peter,
dein Beitrag klingt nach dem gleichen Fehler, den ich mit meinem Mega seit einer Weile habe (hier beschrieben: http://arduino.cc/forum/index.php/topic,141594.msg1066034.html#msg1066034. Bislang ohne Lösung. Auch bei mir bringt das Neu-aufspielen des Bootloaders aus der IDE oder direkt mit avrdude keine Lösung.
Was genau hast du mit dem MyAVR Tool gemacht? Das würde ich gerne auch mal probieren.
Gruß
Reinhard

Logged

Cologne
Offline Offline
Sr. Member
****
Karma: 7
Posts: 475
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Quote
Was genau hast du mit dem MyAVR Tool gemacht? Das würde ich gerne auch mal probieren.

Habe gerade mal mit dem ProgTool rumgespielt, zum Glück habe ich ja einen mySmartUSB light, der vom Tool unterstützt wird.
und siehe da:  beim MEGA stand das Lock-Bit auf unlock. Kein Wunder, dass der Bootloader immer wieder überschrieben wurde.
Wie kann das sein? Kann es sein, dass avrdude das Lockbit nicht korrekt setzen kann? Muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

Mein Vorgehen im ProgTool:
- Hardware und ISP einstellen
- Menüpunkt "brennen", dann bearbeiten und HW auslesen.
- prüfen, ob low, high, extended korrekt sind
- dann im Menüpunkt brennen nur das Lockbit auf unlock brennen
- dann den Booloader File unter Flash eintragen und brennen
- dann Lockbit auf lock brennen
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: