Go Down

Topic: Anfängerprobleme mit Debounce.lib (Read 708 times) previous topic - next topic

Aquadave86

Hallo zusammen,

folgendes Problem:

ich wollte via der Debounce.lib Taster entprellen. Habe die Lib eingebunden und ein Beispiel aufgerufen. Dann habe ich auf Überprüfen gedrückt und mir wurden follgende Fehler angezeigt.

Code: [Select]
core.a(main.cpp.o): In function `main':
C:\Users\Dave\Desktop\Richi\arduino-1.0.3\hardware\arduino\cores\arduino/main.cpp:5: undefined reference to `setup'
C:\Users\Dave\Desktop\Richi\arduino-1.0.3\hardware\arduino\cores\arduino/main.cpp:15: undefined reference to `loop'


Identisch zu dem habe ich die Bounce.lib ausprobiert und mir wurden die selben fehler angezeigt.

Was habe ich falsch gemacht oder was habe ich vergessen?

Danke im vorraus für die Antworten

Gruß Dave

Eisebaer

hi,

Du hast in Deinem sketch keine funktion setup und keine loop.

gruß stefan

Aquadave86

Okey...
War von mir ein bischen blöde umschrieben.

Eingestellt habe ich die Fehlermeldungen.

Hier der Beispielsketch aus der Lib.


Code: [Select]
// This code turns a led on/off through a debounced switch


#include <Debounce.h>
#define SWITCH 5
#define LED 13

// Instantiate a Debounce object with a 20 millisecond debounce time
Debounce debouncer = Debounce( 20 , SWITCH );

void setup() {
  pinMode(SWITCH,INPUT);
  pinMode(LED,OUTPUT);
}

void loop() {
// Update the debouncer
  debouncer.update ( );

// Get the update value
   digitalWrite(LED, debouncer.read() );

}


Gruß David

Aquadave86

Ohhh Mannnn... :smiley-sad-blue:

sorry falsche Fehlermeldung reingestellt ..... sorry :smiley-roll-sweat:

Code: [Select]
debounce:9: error: 'Debounce' does not name a type
debounce.pde: In function 'void loop()':
debounce:18: error: 'debouncer' was not declared in this scope

Eisebaer

#4
Mar 27, 2013, 01:16 pm Last Edit: Mar 27, 2013, 02:18 pm by Eisebaer Reason: 1
hi,

Du hast die debounce-library nicht richtig reingestellt.
entweder garnicht, weil Du nicht weißt, daß sie nicht standardmäßig vorhanden ist, oder ins falsche verzeichnis.

im verzeichnis libraries des arduino-verzeichnisses muß ein ordner namens Debounce liegen, in dem direkt (=nicht in einem weiteren unterverzeichnis) cpp und h-dateien liegen.
überprüf das mal.

gruß stefan

Eisebaer

und mach Dir nichts draus wegen:

Quote
Ohhh Mannnn...

sorry falsche Fehlermeldung reingestellt ..... sorry


kann ja passieren, und hat mich zum lachen gebracht, tut doch gut...

gruß, stefan

Aquadave86

Jaaaa... da war ein Unterverzeichnis zuviel.. denke beim entzippen geschehen

Danke Eisbär!!!

Habe aber jetzt ganz andere Fehler zu beklagen :(

Code: [Select]


C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp:2:22: error: WProgram.h: No such file or directory
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp: In constructor 'Debounce::Debounce(long unsigned int, uint8_t)':
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp:9: error: 'millis' was not declared in this scope
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp:10: error: 'digitalRead' was not declared in this scope
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp: In member function 'void Debounce::write(int)':
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp:18: error: 'digitalWrite' was not declared in this scope
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp: In member function 'int Debounce::update()':
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp:28: error: 'digitalRead' was not declared in this scope
C:\Users\Dave\Documents\Arduino\libraries\Debounce\Debounce.cpp:30: error: 'millis' was not declared in this scope

Eisebaer

hi,

Quote
WProgram.h: No such file or directory


damit hab' ich gerechnet...

tausche bei der library diese datei im anhang aus.

gruß stefan

Aquadave86

XD Super hat funktioniert

Nochmal vielen Dank Eisbär

Go Up