Go Down

Topic: Serielle Schnittstelle und PureBasic (Read 805 times) previous topic - next topic

bietus

Hallo, ich bin neu im Forum und habe da mal ein Problem.

Ich habe ein kleines Programm für Leonardo geschrieben. Daten von Serieller Schnittstelle lesen. LED blinken. Daten an den PC senden.
PC-Seite Daten an Leonardo senden und auf Text warten. Dass klappt alles super.

Fast...

Wenn ich einen Reset mache oder die Platine vom USB ab und wieder anstecke, funktioniert nur noch die Kommunikation zum Arduino.
Zurück zum PC nicht. Wenn ich dann das Arduino Programm nochmal Flashe geht es wieder.

Hat da mal jemand eine Idee? Jetzt schon mal danke

Nighti

Hi,

hänge am besten dein Programm an den Post dran. So ist es immer schwierig in der Glaskugel etwas zu sehen.


uwefed

#2
May 07, 2013, 04:34 pm Last Edit: May 07, 2013, 05:43 pm by uwefed Reason: 1
He- der Witz mit der Kristallkugel ist meiner  ;) ;) ;) ;) ;)
Aber manchmal kann ich ihn sie ja verleihen. :)

Welches Programm benutzt Du auf dem PC?

Nighti


Aber manchmal kann ich ihn ja verleihen. :)

Danke, nicht nötig.  :)

Ich formuliere es dann anders: Es ist schwer Kaffesatz zu lesen ohne den Kaffe  8)

Eisebaer

*Eisebär reicht Nighti einen kaffee*

uwefed


*Eisebär reicht Nighti einen kaffee*

Espresso, Capucciono, Corretto oder Ristretto? Mit oder ohne Coffein?

Realizer


...Espresso, Capucciono, Corretto oder Ristretto? Mit oder ohne Coffein?...


Woher sollen wir das wissen? Ich schwing mal meinen Zauberstab... Vergeblich :D

Ristretto ? Ist das nicht ein Reisgericht ?

Oh oh ... genug geblödelt :D :D

Quote
Wenn ich einen Reset mache oder die Platine vom USB ab und wieder anstecke, funktioniert nur noch die Kommunikation zum Arduino.
Zurück zum PC nicht. Wenn ich dann das Arduino Programm nochmal Flashe geht es wieder.


Und wenn Du zwischenzeitlich, nach dem Abstecken des Arduino, die Kommunikationssoftware auf dem PC schließt und dann nach dem Anstecken des Arduino wieder startest, was passiert dann ?
Eine Kuh macht muuhh.
Viele Kuehe machen Muehe

Nighti


*Eisebär reicht Nighti einen kaffee*

Danke sehr, so kann der Tag beginnen :)

Nach dem Kaffeesatz liegt das Problem am PC und nicht am Arduino ...

bietus

Natürlich habt ihr alle Recht. Ohne Source keine Hilfe. Ich bin es ja selber schuld. :smiley-red: Aber trotzdem ist es sehr schön zu sehen, wie rege der Betrieb im Forum ist.
Es wird geholfen obwohl nicht geholfen werden kann.

Aber nun zu meinem Problem.

Ich habe es selbst auf die Reihe bekommen.
Ich hatte vergessen in Purebasic das DTR Bit der seriellen Schnittstelle auf 1 zu setzen.
Die Daten von Leonardo wurden nicht übertragen weil am PC kein DTR-Signal gesetzt wurde.

Jetzt läuft alles primstens. Danke an alle die sich die Zeit genommen haben, so viel Kaffee zu kochen... ;)

uwefed

Normalerweise ist kein DTR-Signal notwendig, da die Flußsteuerung nicht über Hardware sondern über Xon/Xoff gesteuert wird.
Grüße Uwe

Go Up