Go Down

Topic: 8x8 RGB LED Matrix und 4x Schieberegister 74HC595 (Read 998 times) previous topic - next topic

Werner07

Jul 12, 2013, 04:37 pm Last Edit: Jul 15, 2013, 10:19 am by uwefed Reason: 1
Hallo kann mir jemand helfen? Ich habe schon ganzen Internet durchgesucht und nichts Passendes gefunden. Also ich will eigentlich am 8x8 RGB LED Matrix einzelne LED zu leuchten bringen.


Folgende Schaltung Schema habe ich benutzt.




Code: [Select]

int ST_CP = 8; //latchPin 74HC595
int SH_CP = 12; //clockPin 74HC595
int DS = 11; //dataPin 74HC595

void setup() {
 pinMode(DS, OUTPUT);
 pinMode(SH_CP, OUTPUT);
 pinMode(ST_CP, OUTPUT);
}

void loop() {
   digitalWrite(ST_CP, LOW);
   shiftOut(DS, SH_CP, LSBFIRST, B11111111);
   shiftOut(DS, SH_CP, LSBFIRST, B11111111);
   shiftOut(DS, SH_CP, LSBFIRST, B10000001);
   shiftOut(DS, SH_CP, LSBFIRST, B01111110);

   digitalWrite(ST_CP, HIGH);
   delay(1000);
 }


Ich komm nicht weiter als dieser Code. Kann mir jemand ausführlich erklären? Was und wohin kommt um oberes Bild zu bekommen?

nix_mehr_frei

Hallo,

guck dir mal den MAX7219 von Maxim an. Da ist alles in einem Chip und dafür gibt es die LedControl Lib.
Beim freundlichen Chinesen gibt es zwischen 5 und 7€ einen Bausatz aus Leiterplatte, Chip, 8x8 Matrixdisplay, Fassungen, nem Elko und einem R. Hier z.B.
http://www.ebay.de/itm/261142548029?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649
Es geht zwar noch billiger, wenn man sucht, aber mit dem habe ich gute Erfahrungen gemacht. Für das Geld bekommst du in Deutschland nur den Chip  :)

Gruß Gerald
rot ist blau und Plus ist Minus

Werner07

Hallo nix_mehr_frei MAX7219 von  Chinesen passt nicht zu mir. Bei MAX7219 handelt sich um 8+8=16 Pin und bei mir 16+16=32 Pin. Für 32 Pin gibt es
http://www.ebay.de/itm/RGB-LED-8x8-Matrix-Modul-Komplettbausatz-/200894375923?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2ec63ce7f3
Und
http://www.ebay.de/itm/8X8-Magic-bunte-colorful-RGB-LED-Matrix-Colorduino-kit-with-arduino-code-/161036462327?pt=Wissenschaftliche_Ger%C3%A4te&hash=item257e8568f7

beides ist sehr Teuer.

nix_mehr_frei

Ups, RGB hatte ich übersehen...  :smiley-red:
Wobei, ohne Treiber laufen die Schieberegister am Limit außerhalb der Spezifikation. Entweder brauchst du noch Treiber, oder kräftigere Schieberegister. (das 595) gibts z.b. bei Dipmicro in Canada pinkompartibel etwas kräftiger  http://www.dipmicro.com/store/TPIC6B595N
Beim Muxen arbeitest du ja mit höheren Strömen, als im Dauerbetrieb und wenn im worst case eine 8'er Gruppe weiß zeigt (alle 3 Farben sind an), spätestens dann bekommst du mit deiner Lösung ein Problem.
Für 8x8 RGB gibts den Rainbowduino, der macht genau das, was du brauchst  :)
Guckst du hier: http://www.seeedstudio.com/depot/rainbowduino-led-driver-platform-plug-and-shine-p-371.html
Gibts auch noch aus anderen Quellen, ist aber immer gut vergriffen.

Gruß Gerald
rot ist blau und Plus ist Minus

Go Up