Pages: 1 [2]   Go Down
Author Topic: Temperatur von Waschmaschine messen  (Read 1703 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Online Online
Edison Member
*
Karma: 28
Posts: 2097
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Mal eine andere Idee:

Eine wasserdichte Box mit einer kleinen dünnen Metallplatte, an der von innen der Sensor angelegt wird. Im inneren würde such nur eine kleiner Arduino (z.B. Pro Mini) befinden, der mitloggt. Spannungsversorgung würde über einen kleinen Akku laufen mit StepUp Wandler.
Logged

Kein technischer Support über die Private Nachricht!

Austria
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 9
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,
eine gefühlte Temperatur sagt wenig über die reale Teperatur aus. Bei Wind im Winter werden aus -5 Grad gemessen mal schnell -15 Grad gefühlte Temperatur. Die Temperatur im wasserbefüllten Teil des Bottichs, gemessen wie von Guntherb vorgeschlagen, halte ich auch für die sinnvollste, praktikable Lösung. Die Genauigkeit dürfte ja nicht das große Problem sein, geht da ja nicht um 1/10Grad. Der Bottich als Kühlkörper hat de facto keine Relevanz für die Messung. Die Temperatur (Wärmeverlust) wird ja durch die Waschmaschine nachgeregelt.
Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 1
Posts: 41
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Um einmal zu messen wie heiß gewaschen wird, reicht evtl schon ein unterbrechen des Waschgangs mit sofortiger Messung der Wassertemperatur in der Maschine aus.

Braucht man halt ein Wassertaugliches Thermometer bis 60°.


Enam
Logged

Pages: 1 [2]   Go Up
Jump to: