Go Down

Topic: wie wird eine library installiert? (Read 2687 times) previous topic - next topic

HM

Hallo,
die ersten Schritte mit dem Arduino hab ich bereits hinter mir, LED blinken lassen, schalten und so.
Nun will ich ein neuen Sketch ausprobieren (von der Arduino-Seite):
Code: [Select]

import processing.serial.*;
import cc.arduino.*;

Arduino arduino;
int ledPin = 13;

void setup()
{
 //println(Arduino.list());
 arduino = new Arduino(this, Arduino.list()[0], 57600);
 arduino.pinMode(ledPin, Arduino.OUTPUT);
}

void draw()
{
 arduino.digitalWrite(ledPin, Arduino.HIGH);
 delay(1000);
 arduino.digitalWrite(ledPin, Arduino.LOW);
 delay(1000);
}


Ich scheitere aber schon daran, die library (processing-arduino.zip) zu installieren, ich hab sie sowohl im Sketchbook als auch unter hardware/library installiert.

Ich bekomme immer die Fehlermeldung:

error: 'import' does not name a type In function 'void setup()':
In function 'void draw()':

Wer weiß Rat, ich bin schon am verzweifeln.

Vielen Dank schon mal im voraus!
Helmut

Jomelo

Hi,

also die Libaries müssen nur ins  hardware/libaries  Verzeichnis.

In dem Ordner muss dann eine  "*.h"  datei sein und eine "*.cpp".
Die Namen der Dateien sollten mit dem Ordner namen übereinstimmen (auch groß und klein Schreibung)

Fals es die  *.o" Datei noch gibt kannst du diese löschen.

Die Libaries bindest du nicht mit import ein, sondern mit

#include  <Libaryname.h>

Das sollte dann schon klappen

Viel erfolg.


HM

Naja, ich hab vom Playground das processing-arduino-0017.zip herunter geladen, das sind aber nur .jar, .java und ein paar Beispiel .pde's drin.
Der Code ist auch der Beispielcode vom Playground.
Ich habe mich soweit an die Anleitung gehalten, funktioniert aber trotzdem nicht. :-(

Gruß

Helmut

HM

Ich hab jetzt herausgefunden, worum es sich beim Processing handelt.
Das ist ein anderes Programm, Processing eben.
Das schaut halt genauso aus und kann mit den Arduino umgehen, hat aber einen ganz anderen Zweck, kann halt vom Arduino Daten einlesen und anzeigen.

Danke trotzdem an alle

Helmut

HM

Falls es noch andere Leute gibt, die das interessiert, ich hab eine Lösung gefunden unter:
http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1253735562
Da ist ein Fehler in der Library.
GROSS- und kleinschreibung beachten, dann läufts. :-)

Helmut

Go Up