Go Down

Topic: Arduino Duemilanove + 12 TLC5940 (Read 484 times) previous topic - next topic

r3tro

Servus,

ich habe einen Arduino Duemilanove und daran angeschlossen sind 12 TLC5940 die aneinander gekoppelt wurden. Sieht alles auch recht schick aus wenn ich den Example Code durchlaufen lasse, allerdings habe ich das Problem wenn ich alle 192 LEDs ansteuern will und diese mit verschiedenen Helligkeiten belege, so flackern vereinzelte LEDs. Wenn man an den Verbindungskabeln zwischen den ICs wackelt kommt es vor dass das flackern verändert wird. Ich glaube nicht dass ein Fehler in der Verkabelung oder an einem IC vorliegt, da jede LED einzeln funktioniert und angesteuert werden kann. Problem tritt vor allem bei Using_Progmem auf, welchen ich später eigentlich benutzen wollte.

Hat jemand eine Idee??


Nachtwind

Hmm... kann mich jetzt irren, aber ich glaube da gelangst du an die Grenzen des Speichers... Der Arduino muss ja fuer 192 LEDs eine Integer verwalten... plus position im TLC Array etc... koennte ja sein, dass das irgendwo zu kleineren Problemen fuehrt.
Believe me, Mike, I calculated the odds of this succeeding against the odds I was doing something incredibly stupid[ch8230] and I went ahead

r3tro

ich glaube dass es gehen müsste, da ja in der Quellcode Doku auch von mehr als 16 TLCs die Rede ist, was ich eigentlich vor habe ist:

http://www.youtube.com/watch?v=IO5Y13S4rsU

da ging es ja auch, sind auch 192 LEDs (64*3 wegen RGB)

Go Up