Pages: 1 [2]   Go Down
Author Topic: 220V Verbraucher messen ob an oder aus  (Read 1608 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
0
Offline Offline
Faraday Member
**
Karma: 19
Posts: 3420
20 LEDs are enough
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Noch billiger wäre es einen kleinen Traf umzuwickeln. Aber es bleibt das Problem an die Stelle ranzukommen.

Gruß, Udo
Logged

Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Düsseldorf, Germany, Europe
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 16
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo zusammen,

mich interessiert das Messen des Stromverbrauchs im Haushalt auch und die Idee mit der Stromzange ist wirklich gut. Nur würde ich ungern meine Kabel entmanteln für die Messung (hoher Strom, sieht unhübsch aus, ...).
Weiß jemand, ob es auch Stromzangen für das ganze Kabel gibt? Oder geht das technische nicht? (Ich bin in dem Thema nicht so fit.)
Super wäre halt nur günstige Stromzangen, ein Messgerät brauche ich nicht.


Gruß

BKOne
Logged

0
Offline Offline
Faraday Member
**
Karma: 19
Posts: 3420
20 LEDs are enough
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Jein. Im Prinzip kannst Du eine Stromzange um ein ganzes Kabel klemmen. Nur Du misst dann den Differenzstrom. Und wenn alles korrekt ist sollte der 0 sein. D.h. für das was Du willst geht das so nicht.

Gruß, udo
Logged

Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 7
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hi

Also wenn es um einen Motor geht hätte ich noch ne Idee: Einfach ein "Mikrofon" drannkleben und mit einem Analogport verbinden.

Als Mikrofon geht auch ein Lautsprecher, z.B. alte Kopfhöhrer oder sowas.
Am besten das Signal gleichrichten und mit einem Kondensator buffern, dann hast Du stabilere Werte und gleich noch einen Filter für kurze Impulse.

Oder alternativ einen Temperatursensor einsetzen (evtl. einen zweiten, der die Umgebungstemperatur misst). Alles was mehr als ein par Watt braucht dürfte eine geeignete Stelle haben, welche warm wird...

Oder mal bei *** eine Energiemessgerät für 9.99 holen und schauen ob man irgenwie z.B. beim Display ein Signal abzapfen kann. Wenns statt des Arduino auch ein PC sein darf: Display mit Webacm fotografieren und Texterkennung drüberlassen  8-)


Gruss

Psychodad
Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 21
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Zu Deiner Frage: Ich erfasse den Zustand (AN/AUS) der Pumpen / Brenner bei meiner Heizung mit Hilfe einer Konstruktion aus einer 230 V LED (gibt es bei Conrad fix und fertig ) und einem Fotowiderstand in einem Gehäuse (Grundprinzip eines Optokopplers)

Gas Ganze parallel zum Verbraucher anklemmen - wenn Pumpe läuft ist die LED an und der Fotowiderstand schaltet die Leitung zum Arduino etc durch.

Man kann das aber auch z.B. mit einem Koppelrelais auf einer Hutschiene lösen.

Alles eine Frage wieviel man ausgeben möchte.

Gruß
Dirk

 



Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 7
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Quote
Zu Deiner Frage: Ich erfasse den Zustand (AN/AUS) der Pumpen / Brenner bei meiner Heizung mit Hilfe einer Konstruktion aus einer 230 V LED (gibt es bei Conrad fix und fertig ) und einem Fotowiderstand in einem Gehäuse (Grundprinzip eines Optokopplers)
Auf so eine Idee hab ich gehofft. smiley Die Lösung mit dem Mikrophon hätte auch was gehabt.

Danke für die vielen Tipps. Die Alternative wäre ein Vibrationssensor gewesen, aber der hätte wohl in der rauen Umgebung eines Heizraums mit Pelletförderschnecke etc. öfters mal Unsinn gemessen.
Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 21
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Die LED gibt es auch bei Reichelt MEN 2684.8221 oder .8281 oder .8121 oder 8181 Hersteller ist Mentor

Gruß
Dirk
Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 7
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Du kannst Gedanken lesen? smiley-wink Danke.
Logged

Pages: 1 [2]   Go Up
Jump to: