Go Down

Topic: OT Layout + Platinenerstellung (Read 1 time) previous topic - next topic

Kirk1701

Hallo Forum,

ist einwenig OT. Kennt jemand Dienstleister die sich auf Einzelstücke von Platinen spezialisiert haben? Mir schwebt da eine Arduino Platine mit Treiberstufe und 4 Relais drauf vor.

Gruß Kirk

madworm

In Deutschland... Arbeitszeit ist bekanntlich sehr sehr teuer. Sicherlich weit jenseits der 30?, die ein normaler Arduino kostet.

Wenn du viel Zeit hast (mehrere Wochen), dann kannst du es bei BatchPCB.com mal versuchen. Mit etwas Glück springen sogar 1 oder 2 extra Platinen raus.
• Upload doesn't work? Do a loop-back test.
• There's absolutely NO excuse for not having an ISP!
• Your AVR needs a brain surgery? Use the online FUSE calculator.
My projects: RGB LED matrix, RGB LED ring, various ATtiny gadgets...
• Microsoft is not the answer. It is the question, and the answer is NO!

ChrisS

mmh, also diese Firma habe ich mir rausgesucht... allerdings noch keine persönlichen Erfahrungen gemacht... ich halte die Preisgestaltung hier für verhältnismäßig moderat.

http://www.q-p.de/index.php?page=shop&subpage=../shop/kalkulation/kalk_1

Lieber Gruß
ChrisS
Sturmfabrik - mediale Dienstleistungen
www.sturmfabrik.de

Kirk1701

Danke erstmal für die Tips,

wenn ich erstmal Gerberdaten hätte wäre der Rest kein Problem. Ich hänge aber noch drei Schritte vorher beim Schaltplan...

Ich kenne mich nur mit Catia aus, nicht mit Cadence  :'(

Also wenn einer jemand kennt der sowas macht kann er mir ja vielleicht eine PN schicken.

Udo Klein

#4
May 14, 2010, 05:39 pm Last Edit: May 14, 2010, 05:40 pm by udoklein Reason: 1
Hab's auch noch nicht machen lassen, aber der Anbieter hier wirbt mit Handbestückung:

http:// http://www.dselectronics.de/start.htm


Nur so am Rande: wozu brauchst Du Cadence?

Gruß, Udo
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Udo Klein

Wenn's nicht unbedingt ein Arduino Shield sein muss, schau mal hier:

http://www.pollin.de/shop/dt/NzcyOTgyOTk-/Bausaetze/Diverse/Bausatz_PC_Relaiskarte_K8IO.html

Einen "Parallelport" hat der Arduino im Prinzip ja auch ;)

Gruß, Udo
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Kirk1701

Nur so am Rande: wozu brauchst Du Cadence?

Naja, also ich brauche Cadence nicht. Ich mache in Catia das Gerät (MD) der Kollege HW denkt sich einen lustigen Schaltplan. Dann gebe ich die Outline der Platine vor und der nette Layouter versucht alles einseitig unterzubringen (Cadence).

Gruß Kirk

Udo Klein

Hi Kirk,

Ihr seit also zu dritt. Hört sich ziemlich professionell an. Aus Neugier: was macht Ihr? Bzw. was für ein Projekt ist das?

Gruß, Udo
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Kirk1701

@Udo

streng genommen sind wir zu viert. MD, HW, SW und Layout bei einem weltweit agierenden Automobilzulieferer. Das ist aber mein Job....

privat ist privat und Job ist Job, das trenne ich sehr genau.

Das Layout und die Platine ist ein Privatprojekt von mir mit dem ich nicht die Kollegen nerven will.

Deswegen die Frage wer für kleines Geld einen Schaltplan nach Vorgabe erstellen kann.

regards Kirk

Udo Klein

Aha. Also privat würde ich Dir Eagle empfehlen. Ist zwar auch nicht super einfach zu lernen. Aber nach einiger Zeit geht das doch ganz gut von der Hand.

Udo
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Kirk1701

Udo,

Software und Hardware ist kein Problem aber dieses Teufelszeug Schaltplan würde ich lieber machen lassen.

regards Kirk

Udo Klein

Ich steh jetzt etwas auf dem Schlauch. Was ist bei Dir der Unterschied zwischen Hardware und Schaltplan? Ich bin Softwareexperte. Für mich ist das kein Unterschied. Vieleicht weil ich zuwenig davon verstehe. Was also genau ist es das Du bei der Hardware gut kannst und was nicht?

Gruß, udo
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Martin Gerken

Vermutlich meint er die Erstellung des Platinenlayouts.

Go Up