Pages: [1]   Go Down
Author Topic: GoggleMaps mit Arduino speichern und arbeiten  (Read 455 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
0
Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 90
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hi,

wie ich in einem anderen Thema schon geschrieben habe, kaufe ich mir bald ein Touchshield. Ich möchte damit eine Fernbedienung für mein RC Boot bauen. Das soll auch einen Autopilot mit GPS bekommen. Damit ich nicht immer umständlich koordinaten eintippen muss, habe ich mir überlegt, dass ich einfach eine Karte auf das Touchshield packe, auf dem ich dann direkt die Wegpunkte anklicken kann. Dazu bräuchte ich allerdings eine Karte mit Koordinaten wie bei google Maps/Earth. Lässt sich sowas irgentwie umsetzten?

philipp
Logged

CH
Offline Offline
God Member
*****
Karma: 19
Posts: 703
Book Writer "Arduino Praxiseinstieg"
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Kartenmaterial von Google Maps oder Google Earth kann nicht lokal gespeichert werden. Die Nutzung der Karten erfolgt immer mittels Aufruf über Internet.
Du könntest mit einem GPS-Modul die aktuelle Position deines Bootes ermitteln und dann mit den Daten von Google Maps vergleichen. Dazu muss in deiner Fernbedienung eine Internet-Verbindung mittels Ethernet-Shield oder WLanShield aufgebaut werden.

Schau dir mal das Projekt ArduPilot an. Vielleicht kannst du da gewisse Ansätze verwenden
http://diydrones.com/profiles/blogs/ardupilot-main-page
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: