Go Down

Topic: swarmrobot.org (Read 831 times) previous topic - next topic

tobi42

Hi,

bin gerade auf die Seite swarmrobot.org gestoßen. Geht da um einen Schwarm von kleinen Robotern.

Wollte wissen ob einer von euch weiß ob das Projekt noch lebt. Weil bei Google find ich nicht wirklich was aktuelles dazu und die Seite ist auch nicht mehr aktuelle.

Grüße
Tobi

haesslich

bist du dem link auf diese seite gefolgt? http://www.symbrion.eu/tiki-index.php

offenbar wird das anschlussprojekt von der eu gefördert. dort sind zumindest auch publikationen aus 2010 gelistet.
wenn die seite ansonsten nicht ergiebig ist, lohnt es sich aber bestimmt ein blick auf die webseiten der beteiligten universitäten, oder ggfs. eine email an die wissenschaftle. die sind ja i.d.r. froh, wenn sich jemand für ihren kram interessiert ;-)

tobi42

Danke für den Link aber ist nicht wirklich das wonach ich gesucht habe.  

Ich hatte eher auf eine kleine Community gehofft. Gibt es vielleicht ähnliche Projekte? Vielleicht sogar auf Basis des Arduinos?

Grüße
Tobi

kimmi

Willst du dir einen Schwarm zulegen? Ich baue grade auch einen allerdings wird dieser aus fixierten Einheiten bestehen, nicht aus mobilen da ich ihn zur Gebäudeautomatisierung benutzen will. Ich benutze dafür natürlich Arduinos  ;)
Schreib mal was du vorhast und was dich interssiert, vielleicht kann ich ja was dazu beitragen.

KoaxPilot

Hi

gebäude automatisierung find ich gut ^^ bin auch gerade dabei soetwas für mein zimmer zu basteln . aktuell beschäftige ich mich mit einem bedien element mit 4" touch screen lcd

tobi42

Dachte an 3 der 4 autonome Einheiten die erstmal nur einen Raum erkunden und dabei auf die Informationen der andere Einheiten zurückgreifen, so dass am Ende alle Einheiten eine komplette Karte des Raumes haben.

Momentan macht mir vor allem die Kommunikation zwischen den einzelnen Einheiten Sorgen. Da ich mit der Kommunikation zwischen den Einheiten und gleichzeitig eine Positionsbestimmung relativ zueinander oder noch besser absolut zum Raum bekommen möchte. Dazu experimentiere ich mit IR Datenübertragung. Leider liefert das ganze nicht die gewünschten Ergebnisse. RF werde ich als nächstes ausprobieren.

@kimmi
Was verwendest du denn zur Kommunikation zwischen einen Einheiten? Da sie fixiert sind vermute ich Kabel oder?

Grüße
Tobi

Go Up