Go Down

Topic: Projekt: Panorama Roboter bender_328 ist fertig (Read 2 times) previous topic - next topic

MaFu

Hallo Markus

Erst mal Gratulation zu Deinem "bender", ist echt toll geworden.
Ich werde so etwas Ähnliches in nächster Zeit entwickeln: Steuerung für Videokameras unter der Decke, wird für die Liveübertragung von Vorträgen benötigt.
Ursprünglich war ich auf Schrittmotoren fixiert, aber mit Deiner Lösung könnte ich mich anfreunden. Ich hätte eine Frage zu den von Dir verwendeten Hitec HS-785HB Servos. Diese sind ja normalerweise zur Verwendung als Seilwinde gedacht, meines Wissens drehen die aber nicht endlos. Wieviel Umdrehungen sind damit möglich?
Welche Übersetzung hast Du über das Zahnrad (Tilt)? Hast Du in der horizontalen Drehachse auch eine Übersetzung?
Und als Letztes: welches Gewicht kann man diesen Servos zumuten?

Danke schonmal
Manfred
_______
Manfred

uwefed


MaFu

#12
Jul 08, 2010, 11:19 pm Last Edit: Jul 08, 2010, 11:21 pm by MaFu Reason: 1
Doch. Aber bisher hab ich recht unterschiedliche Angaben gefunden.  Unter Deinem Link finde ich z.B. die Angabe: "Operating Angle: 630 Deg"
Woanders lese ich 3,5 Umdrehungen, dann wieder 3 1/4.
Drum hätte ich gerne die Info von Jemandem, der die Teile in der Praxis in Betrieb hat. Diese Info ist ja vor allem maßgeblich dafür, welche Übersetzung man maximal nutzen kann.
_______
Manfred

uwefed

#13
Jul 09, 2010, 12:57 am Last Edit: Jul 09, 2010, 12:58 am by uwefed Reason: 1
Hallo MaFu
Da hast Du allerdings recht, auch wenn die Angabe "Operating Angle: 630 Deg. one side pulse traveling 400usec" auch als "Auschlag in beide Richtungen" gedeutet werden kann und dann sind es 1260 Grad und damit 3,5 Umdrehungen.
auf http://www.hitecrcd.com/products/servos/analog/boat/hs-785hb.html steht 3 1/2 Umdrehungen
auf http://www.hitecrc.de/store/product.php?productid=21206&cat=0&page=1 steht 1.75turns/one side puls traveling 1500 to 1900usec ; also 3,5 Umdrehungen.
Also nehmen wir mal an, um die Horizontalachse braucht es 360 Grad also kann die Übersetzung der Zahnräder ca  1:3 sein;
Um die Vertikalachse genügen 180 Grad, also kann die Übersetzung ca 1:6 sein.

Und hier algemeine Daten zur Ansteuerung: http://www.hitecrc.de/store/dokumente/S_Servo_5sp.pdf
Grüße Uwe  

MaFu

Noch eine andere Frage.
Kennt jemand eine deutsche Bezugsquelle für passende Zahnräder (und ev. auch Kugellager)?
Ich google mir einen Wolf, aber so das Richtige ist bis jetzt nicht dabei.
_______
Manfred

Go Up