Go Down

Topic: 2 Arduino über XBee verbinden - HowTo (Read 3822 times) previous topic - next topic

Poldi

Hallo Forum!

Endlich habe ich mir mal die Zeit genommen und eines meiner Projekte zu "Papier" gebracht.

Auf meiner Homepage http://www.jleopold.de/12.html findet Ihr ab sofort ein kleines How-To zum Thema Datenübertragung mit XBee.  :D  :D  :D

Gruß
Poldi

Nachtwind

Believe me, Mike, I calculated the odds of this succeeding against the odds I was doing something incredibly stupid[ch8230] and I went ahead

bohne

Super Tutorial, das wird Anfängern sicherlich eine große Hilfe sein um schnell an Ergebnisse zu gelangen.

Gefällt mir sehr gut.
http://www.dorkbot.de
http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1236434254
http://www.luminet.cc

tomben

@ Poldi
ich habe dein HowTo mal durchgearbeitet, klappt auch bis zu dem Punkt wo du den Range Test machst. Da schreibt er mir : "Timeout waiting for data"
Hast du / irgendjemand eine Idee woran das liegen könnte. Es klappt bei beiden Arduinos nicht.

Habe die Einstellung doppelt & dreifach geprüft aber nix ;(

tomben

keiner ne Idee wo der Fehler liegen könnte?

Poldi

Hallo Tomben,

Du hast eine E-Mail von mir erhalten. Wenn wir das Problem gelöst haben kannst Du die Lösung ja hier veröffentlichen. Dann haben alle etwas davon.

Lieben Gruß
Poldi

r.merk

Ich habe einen Reichweitentest nur mit einem Loopback hin bekommen.
Vielleicht kannst du dies auch einmal versuchen und dann schauen, ob wenigstens dieser funktioniert.

Loopback = DIN und DOUT eines XBEEs direkt verbinden.

tomben

das habe ich gerade versucht. leider nach wie vor : "Timeout waiting for data"

Poldi

Neue URL:

http://jleopold.de/2010/01/01/xbee_funkmodul/

Gruß
Poldi

Go Up