Go Down

Topic: Arduino Duemilanove Programmieren (Read 1 time) previous topic - next topic

Jeremix

Hallo Leute,

ich hab mal ein paar Fragen zu der Programmierung und zwar möchte ich gern mit dem Teil einen Netzwerktester Bauen (Schulprojekt) und soll nun das Teil programmieren ... die Hardeware Umsetzung ist ja nicht sehr schwer.

Allerdings weit ich nicht wie ich den Guten Programmiere !

Das er folgendes tut:

Pin1 soll strom auf die Leitung 1  senden LEDS gehen an

Kurze Pause

Pin2 soll Strom auf die Leitung 2 senden LEDS gehen an !

etc...


wie Programmier ich ihn das er mehrere Pins ansteuert und ich nacheinander alle Pins hoch und wieder runter abfragen kann in einer endlosschleife !

vielen Dank
Jeremix

Realizer

Du willst einen "Kabeltester" bauen ? Interpretiere ich das richtig ?
Willst einen Pin on, dann wieder off, dann den nächsten on, dann wieder off ... und dazwischen jeweils eine Zeit lang Pause ?
Eine Kuh macht muuhh.
Viele Kuehe machen Muehe

apogee

#2
Oct 20, 2010, 09:34 pm Last Edit: Oct 20, 2010, 09:34 pm by saw0 Reason: 1
Möchtest du einen Netzwerkkabeltester bauen, der prüft, ob alle Litzen funktionieren?

Dazu bräuchtest du ja zwei seiten, auf der einen Seite den Arduino mit RJ45, dann das zu testende Kabel, auf der anderen Seite ein Breakout mit Leds, und wieder einer RJ45

Wenn das stimmt, ist der Sketch recht einfach.

stundenblume

Hi,

Vorweg: In welcher Klasse bist Du? & wie bist Du auf den Arduino gekommen? Hast Du eine Vorstellung was Du alles mit diesem Winzling anstellen kannst & wie seine prinzipielle Funktionsweise ist?

Nun aber zu Deinen Fragen:

1. Du benötigst die Programmierumgebung (IDE), die gibt es unter download kostenlos

2. Dann das "Blink" Beispiel ansehen, das ist im Prinzip schon was Du möchtest.

3. Wenn Du minimale Pragrammierkenntnisse hast, wirst Du den Code innerhalb einer Minute für Deine Bedürfnisse angepasst haben.


Berichte über Fortschritte!


Gruß

Sebastian :-)
Libraries:
  - multiCameraIrControl [V1.6]
  -

Megaionstorm

#4
Oct 20, 2010, 10:26 pm Last Edit: Oct 21, 2010, 01:18 am by Megaionstorm Reason: 1
Scotty würde denn Arduino in die Hand nehmen und Fragen: "Arduino ! Ist das Kabel in Ordnung ?".

Naja, Scherz beiseite.

Der Arduino 021 IDE liegen im Examples Verzeichnis sehr viele Beispiele bei. Am besten alle mal anschauen !

Vorallendigen die jenigen die etwas mit deinem Vorhaben zu tun haben könnten !

Ansonsten kann ich nur sagen das ich die Beschreibung des Projektes als recht wage geschildert empfinde !
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Webmeister

Quote
Allerdings weit ich nicht wie ich den Guten Programmiere !

Ich schlage dir dringend vor dass du dich zuerst mit dem Thema Arduino beschäftigst. Es gibt viele Tutorials und auch Bücher mit welchen du dir die Grundlagen von Arduino, und diese sind zwingend notwendig, erarbeitest.

Im zweiten Schritt kannst du dann an die Realisierung deines Projektes gehen.

Falls die Zeit nicht reicht, musst du dir einen Controller suchen, bei dem du mit deinen Kenntnissen weniger Einarbeitung benötigst.

Wie andere auch schon erwähnt haben, ist deine Beschreibung des Projektes sehr schwach. Für Unterstützung aus dem Forum muss von deiner Seite eine etwas konkreter Beschreibung kommen. Wir können dir nicht alles aus der Nase ziehen.

Viel Erfolg.

uwefed

#6
Oct 21, 2010, 08:21 am Last Edit: Oct 21, 2010, 08:29 am by uwefed Reason: 1
Hallo Jeremix

... und trotz der ganzen Kritik sind wir bereit Dir zu helfen.

Vorschlag: Du montierst auf dem Arduino 2 Stecker und verbindest den Kabel an beiden enden. So kannst Du kontrollieren ob alle Leiter funktionieren (inklusive Abschirmung falls vorhanden) und ob das Kabel gekreuzt ist oder nicht.
Bei eine Test eines verlegten Kabels (wo man nicht an beide Enden gleichzeitig herankommt) mußt Du eine Art "Lauflicht" programmiern und am anderen Ende Leds an jedem Leiter anschließen, sodaß sie der Reihe nach aufleuchten.
 
Grüße Uwe

Go Up