Pages: 1 [2]   Go Down
Author Topic: SRAM Bestimmen MEGA  (Read 1371 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
0
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 20
Posts: 1980
Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg !
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Währe es möglich die Datenleitungen des UT61256 mit einem 74HC164 zu beschreiben und mit einem 74HC165 auszulesen ?

74HC164 8-Bit ser.EIN/ par.AUS Schieberegister
74HC165 8-Bit par.EIN/ ser.AUS Schieberegister
« Last Edit: November 05, 2010, 11:19:43 pm by Megaionstorm » Logged

Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

BZ (I)
Online Online
Brattain Member
*****
Karma: 234
Posts: 20218
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Theoretisch ja; praktisch nein.

Du brauchst Tristate Ausgänge am 74HC164 da ansonsten beim Lesen des SRams du 2 Ausgänge zusammenschaltest. Entweder suchst Du Dir ein Schieberegister mit tristate Ausgänge oder Du brauchst zusätzlich noch einen Tristate nicht invertierenden Bustreiber zb 74HC244

Du brauchst zu den Steuerleitungen des 164/165 aber noch zusätzliche Steuerleitungen die direkt vom Arduino kommen sollten: CE, OE und WE des SRAMS und EN des 244.

Wie bereits gesagt einen Port Expander zb den PCF8574N statt 164, 165 und 244 ginge auch gut.  

Da kommt es aber billier und ist vom Elektronikaufwand einfacher einen FM24C512  bzw ein serielles EEprom zu nehmen.

Grüße Uwe
« Last Edit: November 06, 2010, 01:54:46 am by uwefed » Logged

Pages: 1 [2]   Go Up
Jump to: