Go Down

Topic: stepper sauber beschleunigen? unmöglich? (Read 879 times) previous topic - next topic

bastelpeter

hallo!

habe meinen stepper erfolgreich in betrieb genommen - ich verwende eine 2-adrige ansteuerung mittels l293d.

nun habe ich verschiedene scenarien zur "beschleunigung eises steppers ausprobiert - aber immer, wenn ich in einer schleife den speed "wachsen" lasse - jedoch immer, wenn ich den speed ändere und sei es nur um 1 so scheint es mir einem delay(100) gleichzukommen..

stepper.setSpeed(speed);

stepper.step(steps);


wer kann mir helfen ? hat jmd erfahrung? ich habe noch nichts spezielles vor....  ;)

LC_Data

Nach Deiner Beschreibung scheint es ein Softwareproblem zu sein...
warum postest Du nicht mal Dein Sketch ??
(mit dem # -Symbol)
Es gibt 10 Gruppen von Menschen:
Die einen können binär zählen, die anderen nicht.

uwefed

Könnte das nicht eine Verzögerung sein die die Funktionen stepper.setSpeed(speed); und stepper.step(steps); für die Initialisation eingebaut haben oder die Zeit um die Funktionen auszuführen?
Eine Lösung wäre die Ansteuerung des L293 selbst zu programmieren.
Grüße Uwe

bastelpeter

oha - nun wird es aber für mich info-muffel schwierig - wie macht man denn sowas? :o

Go Up
 


Please enter a valid email to subscribe

Confirm your email address

We need to confirm your email address.
To complete the subscription, please click the link in the email we just sent you.

Thank you for subscribing!

Arduino
via Egeo 16
Torino, 10131
Italy