Pages: [1]   Go Down
Author Topic: stepper sauber beschleunigen? unmöglich?  (Read 720 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 15
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

hallo!

habe meinen stepper erfolgreich in betrieb genommen - ich verwende eine 2-adrige ansteuerung mittels l293d.

nun habe ich verschiedene scenarien zur "beschleunigung eises steppers ausprobiert - aber immer, wenn ich in einer schleife den speed "wachsen" lasse - jedoch immer, wenn ich den speed ändere und sei es nur um 1 so scheint es mir einem delay(100) gleichzukommen..

stepper.setSpeed(speed);

stepper.step(steps);


wer kann mir helfen ? hat jmd erfahrung? ich habe noch nichts spezielles vor....  smiley-wink
Logged

0
Offline Offline
Full Member
***
Karma: 2
Posts: 184
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Nach Deiner Beschreibung scheint es ein Softwareproblem zu sein...
warum postest Du nicht mal Dein Sketch ??
(mit dem # -Symbol)
Logged

Es gibt 10 Gruppen von Menschen:
Die einen können binär zählen, die anderen nicht.

BZ (I)
Online Online
Brattain Member
*****
Karma: 248
Posts: 21156
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Könnte das nicht eine Verzögerung sein die die Funktionen stepper.setSpeed(speed); und stepper.step(steps); für die Initialisation eingebaut haben oder die Zeit um die Funktionen auszuführen?
Eine Lösung wäre die Ansteuerung des L293 selbst zu programmieren.
Grüße Uwe
Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 15
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

oha - nun wird es aber für mich info-muffel schwierig - wie macht man denn sowas? :o
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: