Go Down

Topic: Projektvorstellung: Rainbowduino Led-Table (Read 4738 times) previous topic - next topic

Robdeflop

Hi

Stimmt, wieder denkfehler :D

Wo gibt es denn so große touch-platten? oO
Bestimmt nicht billig?

MFG, Robdeflop®

DE8MSH

Du meinst das

http://www.live-laptops.com/Blog/midi-controllers/livid-block-open-source-button-matrix-controller/

nur als Tisch? Sehr gute Idee.
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

apogee

#17
Jan 12, 2011, 04:05 pm Last Edit: Jan 12, 2011, 04:06 pm by saw0 Reason: 1
Quote
Wo gibt es denn so große touch-platten? oO
Bestimmt nicht billig?


Touchplatten? Was soll das nun wieder sein?
Ich würde unter jedes Feld einen Cap-Sensor einbauen.

Quote
Was für Lampen wurden den verbaut ?


Keine, ich hab Superflux Leds verbaut. Sieht man auf den Bilder eigentlich ganz gut.

Quote
Du meinst das

http://www.live-laptops.com/Blog/midi-controllers/livid-block-open-source-button...

nur als Tisch? Sehr gute Idee.


Nein, den Monome:

http://monome.org/

Ich hab so einen selbsgebauten hier rumstehen, in nem c64 Floppy-Gehäuse

Megaionstorm

Vielleicht meint er so etwas:

http://www.virtualvillage.de/19-touch-panel-kit-f-pc-bildschirm-widescreen-16-9-007900-023.html

http://www.macwelt.de/artikel/_News/363174/apples_led_display_mit_touchscreen_nachruesten/1
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

DE8MSH

#19
Jan 12, 2011, 04:19 pm Last Edit: Jan 12, 2011, 04:20 pm by DE8MSH Reason: 1
Ja, soetwas wie den Monome. Sehr geil! Bauen....
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

Realizer

Sehr schönes gelungenes und einfallsreiches Projekt. Gefällt mir gut. Daß du da die Verpackungsmaterialien und Reste eines alten Schranks verwendet hast finde ich toll :)

Wenn du Kapasensoren unter die Glasscheibe machen willst, sieht man diese später nicht wenn die Lichter leuchten ?

Quote
Nun habe ich mich aufraffen können, um den Carnival 2010 nicht zu verpassen.
Oh, zu spät ;)

Grüße Micha
Eine Kuh macht muuhh.
Viele Kuehe machen Muehe

apogee

Danke :)

Nein, da sie neben den Leds sind, also am Boden. Ich muss mal kucken wie man den Strahl bündeln kann. Wahrscheinlich muss ich die Matrix durch Alufolie von den anderen Feldern trennen. Das ist aber alles in weiter Ferne :)


Quote

Quote:
Nun habe ich mich aufraffen können, um den Carnival 2010 nicht zu verpassen.
Oh, zu spät


Ne, lief bis 10.jan 2011 :D

Realizer

Da gibts bestimmt eine Art metallisches Spray, mit dem du die Kästchen einfach ordentlich besprühst. Ginge einfacher und schneller als Alufolie.

Wenn der Tisch sensorisch wird... Garnicht auszudenken welche Möglichkeiten sich da bieten :D
Eine Kuh macht muuhh.
Viele Kuehe machen Muehe

Robdeflop

HI

Ne, hab das mit den Kapasensoren falsch verstanden^^

Quote
kapazitativ auf Berührungen reagiert


Hab da an die Kapazitiven Touch-"platten" gedacht :D

MFG, Robdeflop®

Megaionstorm

#24
Jan 12, 2011, 08:33 pm Last Edit: Jan 12, 2011, 08:34 pm by Megaionstorm Reason: 1
Da ich mir jetzt 2 16X16 Matrixen grün gekauft habe kann ich ein ähnliches Projekt starten. Später holle ich mir dann duocolor und RGB-Matrixen.
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

apogee

Wie gross sind denn die Matrizen? Ich kenne erstens nur 8x8 und immer nur ide maximal 10cm grossen

Megaionstorm

Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

apogee

#27
Jan 14, 2011, 09:45 am Last Edit: Jan 14, 2011, 09:59 am by saw0 Reason: 1
Hm ein 4 x 8 cm grosser Tisch, ich weiss ja nicht.

P.S.

Hier ist ein offenes Voting ohne Anmeldung, ich würde mich freuen wenn jmd für mich stimmt :)

http://www.seeedstudio.com/blog/2011/01/14/rainbowduino-carnival-2010-vote-now/

stundenblume

Das sind vergleichbare ältere Projekte: http://www.youtube.com/watch?v=IO5Y13S4rsU&feature=fvw
Auch schon mit multi Touch: http://www.youtube.com/watch?v=DIRebcf5_B4&feature=related
Libraries:
  - multiCameraIrControl [V1.6]
  -

Megaionstorm

Hat das Projekt einen Spitznamen ? Z.B. Eldorado !
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Go Up