Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Stromaufnahme ARDUNIO Pro Mini  (Read 1686 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 13
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,

ich soll für meine Schaltung den Verbrauch messen! Es handelt sich um ein ARDUINO PRO MINI Board mit einem I²C Temperatursensor!
Außerdem verweden ich ein ELV Funksendemodul um Daten zu Übertragen. Die Spannungsversorung erfolgt über drei AA 1,5 V Batterien!
Habt ihr eine Idee?

MfG, Marco
Logged

CH
Offline Offline
God Member
*****
Karma: 19
Posts: 703
Book Writer "Arduino Praxiseinstieg"
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ampère-Meter in Plusleitung und Stromaufnahme ablesen.  smiley-wink

Oder was willst du für Ideen hören?
Logged

0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 13
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Das mit dem ampermeterist mir schon klar!
Aber ich habe ja verschiedene senderoutinen, wo ich Daten sende!
Daher verschiedene Ausgänge schalte!
Hätte jetzt vermutet, dass ich keine konstante stromaufnahme habe!??
Möchte gern den durchschnittlichen verbrauch pro Stunde haben!
Logged

CH
Offline Offline
God Member
*****
Karma: 19
Posts: 703
Book Writer "Arduino Praxiseinstieg"
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Quote
Hätte jetzt vermutet, dass ich keine konstante stromaufnahme habe!??
Möchte gern den durchschnittlichen verbrauch pro Stunde haben!
Die Stromaufnahme wird nie ganz konstant sein. Je nach Last und Zustand der Ausgänge kann sich der Stromverbrauch ändern.

Für die Ermittlung des durchschnittlichen Stromverbrauches benötigst du eine Messschaltung, welche die Stromaufnahme ermittelt und speichert.

Ein möglicher Lösungsansatz wäre die Messung des Spannungsabfalles über einem Shunt (Messwiderstand in Minusleitung). Diesen Spannungsabfall regelmässig einlesen und beispielsweise auf SD Card speichern oder via serieller Schnittstelle weiterleiten. Das ganze kann mit einem zusätzlichen Arduino realisiert werden. Werden die Daten weitergesendet, könnte man diese mit dem Programm LogView einlesen, speichern  und auswerten oder als Kurve darstellen.
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: