Go Down

Topic: Generelle Frage zur Funktionsweise von LED-Würfel. (Read 7834 times) previous topic - next topic

flomei

Könnte mir bitte noch jemand meine Frage bezüglich einer geeigneten KSQ beantworten?

Und die Sache mit den Multiplexern oder sonstigen Logikbausteinen für die Ansteuerung der 25 Kathodenstränge steht auch noch im Raum. Was nimmt man da?
Beste Grüße
Florian

http://www.flomei.de

Megaionstorm

#16
Jan 21, 2011, 11:07 pm Last Edit: Jan 21, 2011, 11:07 pm by Megaionstorm Reason: 1
Wie willst Du den die Anoden und die Kathoden der Leds miteinander verbinden ?
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

flomei

Die wollte ich verlöten... ;-D

Ich hab hier mal eine (nicht besonders schöne) Skizze einer Ebene angefertigt. Ich glaube so handhaben das fast alle "Würfelbauer".

Beste Grüße
Florian

http://www.flomei.de

Megaionstorm

#18
Jan 22, 2011, 03:36 pm Last Edit: Jan 22, 2011, 03:45 pm by Megaionstorm Reason: 1
http://www.meakesselsdorf.de/projekte/led_wuerfel/ledwuerfel.html

http://profholzer.wordpress.com/2010/03/30/frei-programmierbarer-led-wurfel/

http://www.mikrocontroller.net/articles/LED_cube
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Go Up