Go Down

Topic: Dieses OLED an Arduino? (Read 24659 times) previous topic - next topic

jkw

http://rapidshare.com/files/441765401/ssd1325.zip

Da ich noch gar keine Möglichkeit zum Testen hatte ist das natürlich für den Moment nicht ganz ernst zu nehmen nech ...

Code: [Select]
#include      <ssd1325.h>
#define       YELLOW   15
#define       BLACK    0

void setup(){
 OLED.init();
 OLED.clear_screen();
 OLED.string("Haha,es geht!",2,4,YELLOW,BLACK,0);
 /* OLED.string - Syntax:
 * 1. char_array, das was man schreiben will
 * 2. Spalte (0-16)
 * 3. Zeile(0-9)
 * 4. Vordergrund(0-15,bzw 0x00-0x0f)
 * 5. Hintergrund(0-15,bzw 0x00-0x0f)
 * 6. X-offset(anzahl der Pixel um die die schrift nach rechts(+) oder links(-) versetzt wird)
 */
};

void loop(){
 if((millis()>>9)%4==0){
   OLED.string("/",3,6,YELLOW,BLACK,0);
 } else if((millis()>>9)%4==1){
   OLED.string("-",3,6,YELLOW,BLACK,0);
 } else if((millis()>>9)%4==2){
   OLED.string("\\",3,6,YELLOW,BLACK,0);
 } else if((millis()>>9)%4==3){
   OLED.string("|",3,6,YELLOW,BLACK,0);
 };
   
};

DE8MSH

Also ich habe das ganze auch nur für ein Netzteilbetrieb vorgesehen.

Klar, das Orginal hat 2xAAA Batterien drinnen. Keine Ahnung wie lange das Gerät dann damit läuft.

Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

jkw

Wahrscheinlich Jahre, weil das Display immer nur für <1 min an sein sollte. Würde ich mal tippen ... das ist natürlich nicht unser Ziel.

DE8MSH

#48
Jan 10, 2011, 10:32 am Last Edit: Jan 10, 2011, 10:32 am by DE8MSH Reason: 1
Das kann sein. Zumindest Wochen.

Frage noch zu Lib: Text setzen ist schonmal Cool. Ist setPixel (und damit der Grundstein für drawLine, drawBox etc.) dabei?
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

jkw

set2Pixel, ja ;) bei dem Display kann man immer nur 2 Pixel auf einmal setzen. Aber in unterschiedlichen Graustufen, also auch einen schwarz, einen gelb, klar ...
was meines Erachtens nicht geht ist: setze genau diesen einen Pixel voll gelb, lass aber alles andere drum rum wie es ist. Zumindest geht das nicht ohne weiteres. Bilder malen ist wiederum kein Thema, siehe Speedoino Thread 8)

Auch Videos sind kein Problem wenn man genug Speicherplatz hat ^^
( wobei ein Bild 80*102*4 Bit braucht, knapp 4kB .. auf einer 2 gig Sd Karte passen also 534199 Frames, etwas über 7 Std Film ..bei 20 Frames/sec )

DE8MSH

Kann man nicht nur das H oder L Nibble setzen?

Egal. Erstmal muss dei Spannung und der Strom ran  ;D.
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

jkw

#51
Jan 10, 2011, 11:41 am Last Edit: Jan 10, 2011, 11:43 am by jkw Reason: 1
Nope,
gerade nochmal getestet ... selbst wenn man ihm sagt:
Code: [Select]
OLED.filled_rect(30,10,60,40,15);
 OLED.send_command(0x15);
 OLED.send_command(32);
 OLED.send_command(33);
 OLED.send_command(0x75);
 OLED.send_command(20);
 OLED.send_command(20);
 OLED.send_char(0x00);


kommen 2 schwarze Pixel. Laut Datenblatt des Controllers gehts schlicht nicht. Ist aber maximal untragisch. Also ich konnte bisher noch alles damit bauen was ich wollte ..

edit: ach ja, filled rect gibts auch ;)
Zum Löschen von anzeigen sehr praktisch.
Die Highlightbar aus dem Speedoino ist auch drin!

DE8MSH

#52
Jan 10, 2011, 11:54 am Last Edit: Jan 10, 2011, 12:07 pm by DE8MSH Reason: 1
Hi jkw, es gibt Orderprobleme. Siehe Mail an Dich...  :-/ Ich muss den MC nun in Sande ordern. Frage: wird nun alles auf 5V gemacht? Dann sähe ein Kalkulationsergebnis so aus:

Ct=1039 pF
Ipk=570 mA
Rsc=0.526 Ohm
Lmin=182 uH
Co=584 uF
R=180 Ohm
R1=1.5k R2=13k (12.08V)

Was ist eigentlich Ipk? Der maxstrom, der abgegeben wird bei 12v? Mal so gefragt.

Also: Sande? 5V? Musst Du den Treiber ändern?

Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

jkw

#53
Jan 10, 2011, 12:39 pm Last Edit: Jan 10, 2011, 12:42 pm by jkw Reason: 1
Ich bin dagegen das ganze auf 5V zu ändern, einen mit 3.3V einen mit 3.3-15V, Teile alle lassen wie sie waren. Wenn der 3.3V nicht am 3.3V Ausgang des Arduinos läuft dann nehmen wir halt den 3.3-15V für den 5V Ausgang am Arduino.

Macht das für dich Sinn "in Sande" zu bestellen oder ist das irgendwie erleblich teurer, ärgerlicher? Falls ja: ich kann versuchen der Farnell Bestellung zu beschleunigen und würde dann die Schaltung kurz testen. Aber keine Garantie das es klappt. Kann ich morgen herausfinden.
Ipk-> Ich nehme es an.

Fitting test Results: (für den Treiber in der Mitte hat ich nicht mehr genug Krams zum bestücken. Aber wenn man sich den rechten in das freie Feld "reindenkt" sieht man das es klappen wird.







edit: der Links ist natürlich der SSD0323 für mein Speedoino

DE8MSH

#54
Jan 10, 2011, 12:48 pm Last Edit: Jan 10, 2011, 12:53 pm by DE8MSH Reason: 1
Das Geraffel für 3,3v hatte ich ja schon in Sande geordert - bis auf den MC. Ich habe übersehen, dass die den MC auch haben.

Ich rief dort vorhin an und sie sagten mir, dass die Order schon im Versand sei. Also konnte ich den MC nicht mehr anbeilegen lassen. D.h. ich werde nun den MC in Sande nochmal nachordern. Das ist für mich nun günstiger als bei Farn, weil ich mit Mindermenge güsntiger bin.

Resumee: ich order den MC nach und gehe immernoch davon aus, dass der Stoff komplett am Mittwoch da ist. Alles wird gut.  ;D

BTW: D.h. Du quetscht "meinen" Treiber, also für das SSD1325, ganz rechts mit rauf?
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

jkw

#55
Jan 10, 2011, 01:03 pm Last Edit: Jan 10, 2011, 01:06 pm by jkw Reason: 1
Jop, also die ganze Platine wird in zweifacher Ausprägung gefertigt.
2x Speedoino, 2x3.3Vssd1325 und 2x3.3-15Vssd1325 ... einen kannste bekommen.

jkw

Hi,
ich hab mir gerade mal angesehen was wir noch so alles an Teilen brauche ( Kondensatoren etc ) und dabei festgestellt das der SPannungsstabilisator mit >700(!)uF da drin steht.
Was hast du denn da gekauft wenn ich fragen darf ?  :-/
Ich hab mir mal das Angebot in der Größenordnung bei Conrad angesehen und muss feststellen: Die werden riesig, sowohl von den Abmaßen wie auch vom Preis. Also son Vieh passt definitiv nicht drauf  ;)
Kannst du das eventuell mal mit nem 220uF Konensator testen ( ist ja auch in der Beispielschaltung verbaut gewesen )

Gruß JKW

DE8MSH

#57
Jan 12, 2011, 09:55 am Last Edit: Jan 12, 2011, 09:56 am by DE8MSH Reason: 1
Ich habe die Teile aus Deiner Eagle Schematic entnommen. Da tauchte ein >700µ nicht auf. Das wäre mir aufgefallen. Weicht die Schematic ab?
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

jkw

Alles klar, da hatte ich auch die 220uF verbaut. Die >700uF hab ich gerade in deiner Berechnung auf der 2. oder 3. Seite gesehen.
Ich hoffe mal das es auch mit 220uF läuft.
Wirst du ja bald testen können ;)

DE8MSH

#59
Jan 12, 2011, 10:05 am Last Edit: Jan 12, 2011, 10:09 am by DE8MSH Reason: 1
Es muss!   :-/ Ich melde mich wieder sobald ich es verlötet habe.
Look at
http://de8msh.blogspot.com/
and
http://www.youtube.com/user/de8msharduino

Go Up