Pages: [1]   Go Down
Author Topic: msd_shield  (Read 3698 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
0
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 6
Arduino rocks
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Ich möchte gerne die Werte für die Funktion "lcd.drawText" von einer SD Karte holen. Ist dies vielleicht möglich und
wenn ja, könntet Ihr mir ein beispiel geben.

Mit freundlichen Grüssen
santje243
Logged

CH
Offline Offline
God Member
*****
Karma: 19
Posts: 703
Book Writer "Arduino Praxiseinstieg"
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Deine Angaben über dein Projekt/Sketch sind etwas minimal.
Vielleicht kannst du uns noch angeben was du für eine Anwendung realisierst und vor allem welche Bibliotheken und Funktionen du verwendest. Eventuell auch Codeteile aus deinem Programm.

Grundsätzlich würde ich dein Problem aufteilen und zuerst den Teil mit dem Zugriff auf die SD Card zu lösen und verstehen.
Ab IDE022 steht eine SD Card Bibliothek im Standardumfang. Da sind auch Beispiele für Lesen und Schreiben von Speicherkarten vorhanden.
Logged

Germany
Offline Offline
Full Member
***
Karma: 8
Posts: 117
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

@santje243
Bei der mSD-Shield Lib ist ein OpenFileDemo Beispiel dabei. Dort wird eine Datei geöffnet und der Inhalt auf dem LCD angezeigt.

Gruß
Andreas
Logged

Forum Moderator
BZ (I)
Online Online
Brattain Member
*****
Karma: 263
Posts: 21585
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Vieleicht könnte ein EEprom mit I2C-interface einfacher und billiger ein.
Da mußt Du halt wissen, wo du die Zeichenketten abgespeichert hast.
Grüße Uwe
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: