Go Down

Topic: millis() genau genug für eine uhr? (Read 5 times) previous topic - next topic

uwefed

#35
Jan 30, 2011, 04:49 pm Last Edit: Feb 01, 2011, 12:48 am by uwefed Reason: 1
Hallo Udo Klein

Hab noch keine Platine mit dem temperaturkompensierten RTC DS3231 gesehen.
Die normal in den Elektronikshops erhältlichen RTC DS130x sind nicht temperaturstabilisiert.

Du hast Recht daß DCF77 und GPS genau sind, aber der Empfang nicht so trivial.
GPS funktioniert in Gebäuden praktisch nicht.
DCF zum laufen zu bringen ist, mit der Erfahrung die ich gerade sammle, schwierig. PC und Röhrenmonitore in unmittelbarer Nähe stören. Hab noch nicht Versucht einen Arduino dranzuhängen, aber ein DSO mit ATmega vereitelt durch Störungen die Messung des Ausgangssignale wirkungsvoll. Ich weiß nicht, ob das Schuld vom meinem Modul ist oder weil ich in den Alpen wohne, auch wenn unter 500km Distanz vom Sender.

Einen Alternative sind die RDS Daten con UKW-Radio-Sendern. Radiosender empfängt man wirklich überall.
http://de.wikipedia.org/wiki/Radio_Data_System

Grüße Uwe


Go Up