Go Down

Topic: Wo ist die hexdatei...? (Read 2 times) previous topic - next topic

funkheld

Jan 30, 2011, 11:10 am Last Edit: Jan 30, 2011, 11:12 am by funkheld Reason: 1
hallo guten tag.

ich suche die hex-datei , die die ide 0022 compiliert hat.
ich habe die blink.pde compiliert ohne fehler.

und kann die mit dem suchtool von windows nicht finden.
ich suche nach *.hex
in keiner temp/tmp ist sie zu finden... :smiley-roll-blue:

beim suchen habe ich die ide nicht geschlossen, sie ist noch aktiv, damit evtl bei einer temp-hex diese nicht verschwindet beim schliessen der ide.

ich habe xp und sp3.

hmmm..., wo liegt sie nur?

gruss

voithian

#1
Jan 30, 2011, 11:23 am Last Edit: Jan 30, 2011, 11:34 am by voithian Reason: 1
Bei mir unter Windows7 liegt sie im Verzeichnis C:\Benutzer\Wolfgang\AppData\Local\Temp\buildxxxxxxxxxxxxxxx.tmp.

Dieses Verzeichnis wird unter Windows 7 aber nur angezeigt, wenn das in den Ordneroptionen von Windows eingeschaltet wird.
Vielleicht ist das unter XP auch so? Also ggfs. einschalten und nochmal suchen.

Ich habe gerade mal unter XP nachgesehen. Da gibt es unter Ordneroptionen -> Ansicht "Versteckte Dateien und Ordner ausblenden". Das sollte wahrscheinlich abgeschaltet sein. Sonst ggfs. noch "Geschützte Systemdateien ausblenden" abschalten.

Wolfgang

funkheld

hmm.., wo hast du das Verzeichnis "Ardino" hingelegt.
Bei mir habe ich es unter "d:\arduino-0022\" abgelegt, weil es ja keine Setup ist sondern einfach nur ein zip.
Liegt vielleicht da der Fehler?

gruss

voithian

#3
Jan 30, 2011, 12:00 pm Last Edit: Jan 30, 2011, 12:07 pm by voithian Reason: 1
Bei mir liegt der ganze "Arduino-Kram" (irrtümlich) unterhalb von c:\arduino\arduino-0022\arduino-0022\.

Aber die erzeugte Hex-liegt, wie oben schon beschrieben, ganz irgendwo anders. Scheint auch tatsächlich beim Schließen der IDE gelöscht zu werden.
Heißt übrigens blink.cpp.hex.

Hast du mal über die Systemsteuerung von XP die Ordneroptionen, wie von mir vorgeschlagen, angepasst? Sicherheitshalber auch "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" deaktivieren.
Und möglicherweise sieht jemand mit Administratorrechten mehr, als jemand ohne.

Wolfgang

funkheld

hmmm. ich habe alles eingeblendet, nichts zu finden.

gruss

Go Up