Go Down

Topic: Grundausstattung für Arduino und Co. (Read 5 times) previous topic - next topic

stundenblume

@sth77
Ich würde auch so einige Sachen anders kaufen, z.B. Dein vorgeschlagenes Steckbrett. Aber ich wollte es möglichst günstig halten. Die Variante die ich kaufen würde kommt noch :)

@tres
Sehr gut, die hab ich gestern nicht gefunden. Mal sehen wie ich das noch in den gespeicherten Korb legen kann.
Libraries:
  - multiCameraIrControl [V1.6]
  -

Webmeister

Quote
Vom Steckbrett halte ich aber nicht viel, ich denke auch Anfänger sollten zukunftsorientierter kaufen und zu einem zweireihigen Steckbrett greifen (Steckboard 2K1V). Alternativ 2 der genannten ordern und nebeneinander bauen.

Die Variante 2K1V ist aber nicht zukunftsorientierter, da man hier von der Fläche begrenzt ist. Eine Erweiterung ist zwar möglich, aber dann kann man die mitgelieferte Aluplatte mit den Bananenbuchsen nicht mehr so verwenden.

Ich empfehle eher den bisherigen Vorschlag (1K2V). Diese sind aneinanderreihbar und die Grösse kann selbst bestimmt werden.
Dies habe ich selber so gemacht, siehe Bild:



Der Warenkorb ist schon mal ein guter Bestand für den Anfang. Je nach Projekt wird man sich dann das eine oder andere Bauteil dazukaufen müssen. Meist ist der Ersteinstieg auch vom Geldbeutel abhängig.

Dann wäre da noch die Geschichte mit dem Netzteil, welche in diesem Thread ausführlich behandelt wird.

stundenblume

Quote
Dann wäre da noch die Geschichte mit dem Netzteil,

Auch das ist erstmal außen vor geblieben um den Preis niedrig zu halten, wird in den nächsten Warenkorb mit eingearbeitet.
Libraries:
  - multiCameraIrControl [V1.6]
  -

stundenblume

Libraries:
  - multiCameraIrControl [V1.6]
  -

sth77

Schön zusammengestellt! Anfangs wollte ich ja noch darauf hinaus, dass das blau/weiße LCD im Vergleich zum einfachen grün/schwarzen LCD zu teuer ist, aber dem ist ja nicht mehr so. Zum glücklichsein fehlen mir in der Liste noch Stiftleisten, dass man das LCD direkt auf das Steckbrett stecken kann.
Und wenn es das große Arduino-Set ist, dann doch bitte gleich mit dem DS1820 als Temperatursensor, auch wenn er mit 3,20€ recht teuer ist. Und vielleicht noch ein DS1307 als Real Time Clock?
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Go Up