Go Down

Topic: Welche Motoren? - Neuling (Read 1 time) previous topic - next topic

Da geb ich dir Recht, ich dachte nur an das Geld. Man könnte die Servos ja auch auf dem Standfuß montieren sodass man direkt einen festen Stand wegen des Gewichts hat. Ein Hebel muss ja sowieso zum Einsatz kommen, meiner Meinung nach, da könnte man den auch etwas länger machen. :) Das war mein Gedanke

barbarian

hehe^^...
ich habs mir auch schon gedacht, wollte aber erstmal überhaupt checken wie das so funktioniert.
aber sehr gut zu wissen, dass es auch sowas in klein gibt. hat das dann auch trotzdem genug power?

barbarian

@ Uwe
Das mit dem Exzenter ist eine exzellente Idee.
Gibt's universal Exzenter für Servos?
Hab im Netz irgendwie nix finden können.

Und eine weitere Sache. Gibt's irgendwelche Aufsätze für die Servos um dieses Metallding(dieses Ding, an dem man den Propeller befestigt) zu verlängern?



uwefed

#18
Feb 16, 2011, 11:40 pm Last Edit: Feb 17, 2011, 10:32 pm by uwefed Reason: 1
Ich glaube du braucht keinen Exzeter

Ich nehm mal an Du baust die Servo am Fuße hinter der Figur ein. Dann mit Draht bringst Du die Bewegung vom Rotor des Servos zum Arm und zum Mund. Dann brauchst Du am Servo nur einen üblichen Hebel oder Kreuz.

Grüße Uwe

barbarian

Danke euch soweit.
Hatte heute meinen ersten richtigen Spass damit. Servo + Arduino laufen :)

uwefed

Weißt Du, was die Meute dann ruft:
FOTO, FOTO, FOTO, FOTO ....   ;) ;)

ps. ich bin neugierig.

Grüße Uwe

barbarian

mooooomeeeeeent.
ich hab ja lediglich einen servo an einen arduino angeschlossen, der wiederum an einem PC hängt. so spektakulär ist das für die meisten hier sicherlich nicht. das ganze pappzeug kommt erst wenn ich ansatzweise weiss dass mein vorhaben eine zukunft hat.
aber danke für's interesse ;)

Go Up