Go Down

Topic: Ethernetshield + WLAN-Adapter mit ESP ersetzten (Read 206 times) previous topic - next topic

beeblebrox

Mar 12, 2018, 12:28 pm Last Edit: Mar 12, 2018, 01:15 pm by beeblebrox
Hallo,
mein seit Jahren zufriedenstellend arbeitender Aquariumcomputer benutzt zur Verbindung mit
dem Netzwerk ein Ethernetshield an das ein WLAN-Adapter angeschlossen ist.
Der (Mega)Arduino "weis" also gar nicht das er im WLAN ist.
Ich überlege jetzt gerade eine Lib zu schreiben deren Interface mit dem der Ethernetlib identisch ist
aber intern mit einem ESP "redet".

Ich möchte nämlich am vorhandenen Code so wenig wie möglich ändern.
Die Frage hier ist jetzt : Gibt es so eine Library eventuell schon, so das ich mir die Arbeit nicht umsonst mache ?

Ulli

Scherheinz

Hab noch nicht davon gehört, vll wirst du dort fündig:

http://www.esp8266.com/

Gruß
Hier könnte ihre Werbung stehen

uxomm

...
ein Ethernetshield an das ein WLAN-Adapter angeschlossen ist.
Der (Mega)Arduino "weiß" also gar nicht das er im WLAN ist.
Ich überlege jetzt gerade eine Lib zu schreiben deren Interface mit dem der Ethernetlib identisch ist
aber intern mit einem ESP "redet".
Das habe ich auch schon öfter gemacht (Ethernetshield und WLAN-Adapter).
Falls du also etwas für den ESP findest oder das selbst versuchst umzusetzen, würde mich ein Hinweis hier im Forum sehr freuen. :)
Always decouple electronic circuitry.

beeblebrox

Mache ich,

wenn ich eine Lösung finde oder die Zeit finde es selber zu machen stelle ich das natürlich hier
rein.

Ulli

p.s.
Hatte schon mal eine Spur von so was gefunden sollte aber nur mir der original AT-Firmware des
ESP laufen und die ist mir zu wackelig, vor Allem weil sie sich von Version zu Version im Interface
ändert.


Go Up