Go Down

Topic: Metro (Read 864 times) previous topic - next topic

Logomaus

Hallo!

Habe mir die Library Metro runtergeladen, sie taucht auch in der Liste von
Import Library auf, aber wenn ich sie dann anklicke, wird sie nicht ins
Programm eingebunden! Was ist da faul?

Danke schonmal im voraus!

LG

uwefed

Du hast sie im Verzeichnis Libraries?
Da muß ein Verzeichnis Metro.h sein und dort drinn sind dann  die Files.
Grüße Uwe

Logomaus

Hallo Uwe!

Habe mit Bounce das gleiche Problem. Alles steht bei libraries und wenn ich dann
draufklicke, um sie einzubinden, erfolgt im Programm zwar eine new line,
aber halt eine leere und es ist nichts eingebunden worden.
Oder muss ich vielleicht nur die Headerfiles extra in libraries kopieren und
nicht den ganzen Ordner von z.B. Metro?

Grüßle

uwefed

Du mußt die Bibliothek so entpacken wie Du sie herunterlädst. Mit der Direktory die im Zipfile drin ist.
also für bounce:
... arduino\
          libraries\
                ...
                Bounce\
                     examples\
                            bounce\
                                  bounce.pde
                            change\
                                  change.pde
                            duration\
                                  duration.pde
                            rebounce\
                                  rebounce.pde
                     Bounce.h
                     Bounce.cpp
                     keywords.txt
                     README
                     VERSION 1.3
                ...

Grüße Uwe

Logomaus

Das hatte ich so übernommen, aber es funktioniert nicht.
Bei allen Metro-Funktionen meldet der Compiler ein Error.  :smiley-eek:

uwefed

Hallo Logomaus
Wenn Du willst kann ich mich mal mit Teamviewer mit Deinem Computer verbinden und mal sehen ob ich verstehe was da nicht richtig läuft.
Schreib mir mal eine PM.
Grüße Uwe

Logomaus

Hallo Uwe!

Habe bei Troubleshooting Erklärungen für meine Fehlermeldungen gefunden!
Es lag daran, dass die Prototypen automatisch erstellt werden und der
Compiler nicht erkennen konnte, was nu eine Funktion und was ein type war,
da beides den selben Namen hat. Es mussten daher die Definitionen der
Funktionen mit ins Programm genommen werden.
Danke aber auch für deine Hilfe!

LG

uwefed

Gut.
Viel Spaß mit dem Arduino.
Grüße Uwe

Go Up