Go Down

Topic: Temperatursensor --> Nachricht (GSM Modul) (Read 174 times) previous topic - next topic

jonas10

Oct 11, 2018, 02:51 pm Last Edit: Oct 11, 2018, 03:14 pm by jonas10
Ich würde das Programm gerne so umschreiben das sobald der Sensor Wasser erkennt er eine Nachricht (SMS) mittels GSM Modul zb. "Es befindet sich Wasser im Gehäuse " sendet. Jedoch soll er nur eine Nachricht senden da momentan wenn sich der Sensor im Wasser befindet konstant "Es befindet sich Wasser im Gehäuse" am serial Monitor ausgegeben wird.



Code: [Select]

const int sensorPin= 0; //sensor pin connected to analog pin A0
int liquid_level;
void setup() {
Serial.begin(9600); //sets the baud rate for data transfer in bits/second
pinMode(sensorPin, INPUT);
}
void loop() {
liquid_level= analogRead(sensorPin); //arduino reads the value from the liquid level sensor
if (liquid_level>0)
{
Serial.println("Es befindet sich Wasser im Gehäuse")
}
delay(100);
}

Tommy56

Setze Deinen Code bitte in Codetags (</>-Button oben links im Forumseditor oder [*code] davor und [*/code] dahinter ohne *). Das kannst Du auch noch nachträglich tun.

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

HotSystems

Bitte unsere Beiträge auch richtig lesen.
Tommy hatte geschrieben: Ohne *
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

HotSystems

Du musst in deinem Sketch eine Statusvariable einfügen.
Daran kannst du dem Sketch mitteilen, Message wurde schon gesendet, also nicht nochmal senden.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

jonas10


HotSystems

Wie meinst du das genau ?
So wie ich es geschrieben habe.

Auch hier meinen Hinweis: lerne die Grundlagen.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Go Up