Go Down

Topic: Ardu-Megatank, ein Roboterkettenfahrzeug Projektvorstellung (In Progress) (Read 11 times) previous topic - next topic

Megaionstorm

May 20, 2011, 06:56 pm Last Edit: Jul 04, 2013, 03:59 am by Megaionstorm Reason: 1
Willkommen zum Ardu-Megatank Projekt !


Von hier aus gelangen Sie direkt zu den einzelnen Kapiteln des Projektes:

Die Basis des Roboters:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg447054.html#msg447054

Die Beleuchtung: Aktualisiert am 01.07.2013
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg477168.html#msg477168

Die zentrale Steuerung, KI-Zentrum:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg726943.html#msg726943

Die Lagesensorik:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg741159.html#msg741159

Die Umgebungssensoren:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg747087.html#msg747087

Die Fernsteuerung:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg821076.html#msg821076

Der Motortreiber:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg829022.html#msg829022

Die Programmierung des Motortreibers:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg829043.html#msg829043

Die Geschwindigkeitsanzeige:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg833118.html#msg833118

Die Stromversorgung, unterer Panzerbereich: Aktualisiert am 01.07.2013
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg833242.html#msg833242

Die Stromversorgung, oberer Panzerbereich:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg833246.html#msg833246

Die Sprachausgabe: Aktualisiert am 01.07.2013
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg833247.html#msg833247

Die Uhr, RTC DS1307:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg837673.html#msg837673

Die I2C Kommunikation:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg837718.html#msg837718

Der Temperatursensor:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg838904.html#msg838904

Die Programmierung der KI:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg841416.html#msg841416

Die KI:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg842510.html#msg842510

Der Roboterarm:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg842809.html#msg842809

Zukünftige Features:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61753.msg844812.html#msg844812

Für die inhaltliche Richtigkeit wird keine Gewähr / Haftung übernommen.
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

iBildermacher

Hallo, das hört sich wirklich interessant an!
Mit was für einer Fernbedienung steuerst du ihn?
Einer R/C Fernbedienung? iPhone?

Viele Grüße
Florian

Megaionstorm

#2
May 21, 2011, 07:44 pm Last Edit: Jun 25, 2012, 12:44 am by Megaionstorm Reason: 1
Die Basis des Roboters


http://www.graupner.de/de/products/90037/product.aspx

Dieses RC Panzermodel im Maßstab 1:16 dient als Basis für den Bau eines Roboters.
Autonom agierend, aber auch durch eine Fernsteuerung (2,4GHz) steuerbar.

Das autonome agieren gilt nicht nur für die Steuerung des Panzers selber, durch die KI, sondern auch für die des Roboterarms.
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Megaionstorm

#3
Jun 29, 2011, 06:55 pm Last Edit: Jul 04, 2013, 07:34 am by Megaionstorm Reason: 1
Die Beleuchtung

Die Beleuchtung besteht aus 2 Scheinwerfern (5mm Leds), Bremslicht (5mm Leds), Blinker (5mm Leds) und orange Signallichter (3mm und 5mm Leds).



Dies ist die Lichtsteuerung, ein Atmega328 und ein TLC5940NT.
Gesteuert wird die Lichtsteuerung durch den Sanguino über I2C.

Die Notwendigkeit für den Einschalten der Scheinwerfer wird durch die Umgebungshelligkeitmessung eines
LDR bestimmt.

Die LED's und dehren Kabel wurden mit Heisskleber befestigt.


Im Anhang befindet sich das PCB-Platinenlayout der Beleuchtungssteuerung für DipTrace, desweiteren der I2C-Master und I2C-Slave Sketch der Steuerung (Final Status).

Schematik: http://tlc5940arduino.googlecode.com/svn/wiki/images/breadboard-arduino-tlc5940_close.png
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

flomei

Sehr schön, gefällt mir echt super.

Was kann der Arm gewichtsmäßig tragen/bewegen?
Beste Grüße
Florian

http://www.flomei.de

Go Up