Go Down

Topic: RFID Bausatz von Pollin mit Arduino (Read 1 time) previous topic - next topic

Hallo

Habe vor meinen Arduino in Verbindung mit RFID ein wenig herumzuspielen. Als Lesegerät möchte ich diesen Pollin Bausatz verwenden:

http://www.pollin.de/shop/dt/MDQ5OTgxOTk-/Bausaetze_Module/Bausaetze/Bausatz_RFID_125kHz_Empfaenger.html

Nun hat dieser Bausatz ein serielle Schnittstelle zum verbinden mit dem PC. Es sollte aber doch trotzdem möglich sein diesen Bausatz mit dem Arduino zu verbinden und die Daten auszulesen.
Rein von der programmierung ist das für mich kein Problem, ich bräuchte nur Hilfe bei den Anschlüssen. Zur Info hier noch der Link zum Schaltplan:

http://www.pollin.de/shop/downloads/D810059B.PDF

Vielen Dank
HackMac



markbee

Wie wäre es denn hiermit: http://www.komputer.de/zen/index.php?main_page=product_info&cPath=29&products_id=121 ?
Das kann man relativ einfach an den Arduino anschließen.

markbee
XBee blog: http://lookmanowire.blogspot.com/

sth77

Auch das Pollin-Modell lässt sich nutzen: Es reicht, schon aus, den Schnittstellenwandler (Max232) rauszuziehen und an dessen Stelle das RX- und TX-Signal abzugreifen, also so, wie es eigentlich vom verbauten Mikrocontroller (Attiny 2313) kommt. Über die serielle Schnittstelle (ggf. über eine in Software implementierte Lösung) gehen die Signale zum Arduino.
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Danke für die schnelle Hilfe. Ich werde das Lesegerät aus dem Shop komputer.de nutzen ! Dort sind die Transponder sehr günstig !
Nochmal Vielen Dank !

BlueStorm

Hallo zusammen,


schau euch mal folgenden Link an:

http://www.instructables.com/id/Arduino-and-RFID-from-seeedstudio/


Gruß,
BlueStorm

Go Up