Go Down

Topic: 4-polige Seeedstudio Stecker (Read 1 time) previous topic - next topic

df6ih

Hallo

ich habe nun alles beisammen (fast alles) um meinen Geigerzähler in Betrieb zu nehmen. Seedstudio hat bei seiner Platine einen 4 poligen Stecker vorgesehen, den ich in meinem Vorrat nicht finden kann. Weiss jemand wonach ich bei den Lieferanten in DL suchen muss ?

Bild kann ich nachreichen

Danke und Grüße

Jürgen

uwefed

Welchen 4-poligen Stecker auf welchem Seeeduino?
Bitte ein Bild.
Grüße Uwe

df6ih

#2
Jul 25, 2011, 06:06 am Last Edit: Jul 25, 2011, 06:10 am by df6ih Reason: 1


Der Stecker für die weisse Buchse. Das ist die Hochspannungsplatine von Seeed die man zum generieren der 400 V für das Zählrohr (Geigerzähler) benötigt und sie ist sehr schön aufgebaut. Wollte das nicht unbedingt auslöten. In 2polig hätte ich solche Stecker von den LED Strips.


Gurkengraeber

Quote
Weiss jemand wonach ich bei den Lieferanten in DL suchen muss ?


Beinahe hätte ich: " ein nicht-kontaminierter " geschrieben.

Ein Floppy-Stecker ?

Beste 73

uwefed

Ich nehme an, daß Du diese nicht alleine bestellen willst.
http://www.seeedstudio.com/depot/grove-universal-4-pin-cable-5-pcs-pack-p-749.html?cPath=178_179
Ich hab ansonsten keine Lösung.
Viele Grüße Uwe

df6ih

Es juckt in den Fingern und ansonsten habe ich keinen Bedarf und will auch keinen generieren ;)

Da es auf dem Schreibtisch steht ist eine schnelle Lösung zu erwarten, Danek für die Tipps

uwefed

Also Stecker ausloeten und Pfostenstecker einloeten.
Gruesse Uwe

df6ih

Jein ;)

Ich bin bei Seeeds durch den Laden gesurft und habe paar Sachen dazu gepackt und nun kommen die Kabel mit. Das Equipment muss ja nach draussen und da darfs auch mal ein wenig besser aufgebaut sein als sonst ;)

Ich habe heute morgen 45 Minuten eine Conrad Filiale durchpflügt und erfahren dass diese Art Stecker nicht normiert sind.

Also dann eben noch mal paar Wochen Geduld

volvodani

Passen hier nicht die Stecker der JST-Serie wie z.B. bei Distrelec (JST 4pol) müsste der doch eigentlich passen.

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

df6ih

Vom Aussehen müssten sie passen.

Die 12 MM breiten Stecker sind bei der Platine aber nur 8MM breite Buchsen. Wenn es nicht Restfamiliensicher im Aussenbereich residieren müsste hätte ich längst die Stiftleisten montiert.

Glücklicherweise werden die RFM 22 Funkmodule die Wartezeit erheblich verkürzen  :smiley-mr-green:

Go Up