Go Down

Topic: 433 MHz Funkthermometer decodieren (Read 14 times) previous topic - next topic

uwefed

0,0 Gad kannst Du mit Eiswasser herstellen.
Grüße Uwe

DE8MSH

Nicht ganz schlecht. Aber der Sender ist nicht Wasserdicht. Leider. Also muss ich 00,0 bei Bitreihe 0000 wohl annehmen.

Jomelo

Oder die ganze Zeit die Werte auslesen und das ding ins Eisfach stellen,  irgendwann muss er ja den Wert überschreiten. Vielleicht triffst du ihn ja genau.

uwefed


Nicht ganz schlecht. Aber der Sender ist nicht Wasserdicht. Leider. Also muss ich 00,0 bei Bitreihe 0000 wohl annehmen.

Sender in Nylontüte verpacken.
Grüße Uwe

DE8MSH

...oder einfach sagen: "wenn 00,0, dann kein Vorzeichen". Gibt es +0 oder -0 Grad?

Go Up