Go Down

Topic: [Kaufberatung] Breadboard & Shops (Read 826 times) previous topic - next topic

senden9

Aug 07, 2011, 06:42 pm Last Edit: Aug 07, 2011, 06:56 pm by senden9 Reason: 1
Hallo,
was haltet ihr von diesem Angebot1? Der Preis scheint OK zu sein. Wo kauft ihr sonst euer Material?

MfG
senden9

Edit: Ich habe gerade diese Liste gefunden (http://www.arduino.cc/playground/Main/Resources)
[1] http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270738520780&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

uwefed

Ansonsten gibt es die Liste der Händler für Arduino hier http://arduino.cc/en/Main/Buy
Bezüglich Breadbord: bedenke die Sendung aus Hong Kong braucht ca 3 Wochen bis sie ankommt.
Grüße Uwe

sui

Ich hab' meins von Conrad, aber auch nur weil der Laden hier gleich um die Ecke ist :)

Günstige Breadboards habe ich bei Pollin gesehen:
http://www.pollin.de/shop/t/NzM3OTA5OTk-/Werkstatt/Werkstattbedarf/Sonstiges/Labor_Steckboards.html

flameproof

Ich hab mit diesen Starterset gekauft:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270767292323

Bin damit recht zufrieden. VK hat noch am gleichen Tag versand. Bei dir würde allerdings vermutlich noch 19% EuSt. dazukommen.

Gurkengraeber

#4
Aug 09, 2011, 03:35 pm Last Edit: Aug 09, 2011, 03:38 pm by Gurkengraeber Reason: 1
Also ich habe meins von der Susi. Das konnte aber erfolgreich mit Penicillin bekämpft werden.  :smiley-eek-blue:

Wenn ihr ein Starter-Set sucht:
http://fritzing.org/shop/starter-kit/

Damit unterstützt ihr mit ein par Cent die die Fritzing-Software ! ( Irgendwann MUSS sie ja gut werden ! )

MfG

Gurkengraeber

@flameproof: 35,24 Euro gekostet + Zoll + Einfuhrgebühr

@flamefpoof: was hast du nun tatsächlich gelöhnt ?

MfG

hofisoft

mehrwertsteuer kommt im normalfall ab 22,50 euro dazu und zoll wird im normalfall ab ca. 120 euro erst fällig.

Go Up