Go Down

Topic: Vibrationsmodul (Read 127 times) previous topic - next topic

RCDdudnedweh

Sep 20, 2016, 10:17 am Last Edit: Sep 20, 2016, 10:29 am by RCDdudnedweh
Hallo Arduino -Gemeinde!

Ich interssiere mich für das Vibrationsmodul "3.3V-5V SW-18015P".

http://images.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fwww.geras-it.de%2Fdocuments%2Fimage%2F31%2F312%2F312_2.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.geras-it.de%2Fvibrations-schalter-detektor-sensor-modul-3-3v-5v-sw-18015p%2Fa-312%2F&h=1383&w=1383&tbnid=otkH1lZgrXtfFM%3A&docid=13heEkD1fn624M&ei=6eXgV9XkC4L9UOiaicgC&tbm=isch&client=firefox-b&iact=rc&uact=3&dur=2000&page=0&start=0&ndsp=44&ved=0ahUKEwiV_aXhtp3PAhWCPhQKHWhNAikQMwg8KBkwGQ&bih=930&biw=1680

Der Ausgang ist wohl ein Datenausgang.

Meine Frage:
Kann ich den Ausgang über ein Optokopplermodul "2-Kanal Relais Modul 5V/230V Optokoppler 2-Channel"

https://www.geras-it.de/elektronische-module/relais-module/2-kanal-relais-modul-5v-230v-optokoppler-2-channel-relay-arduino-raspberry-pi/a-236/?ReferrerID=7.00
anschließen oder muss ich das Prozessormodul anschließen?

Aufgabe:
Über das Vibrationsmodul soll ein Motor eingeschaltet werden.
 
Ich bin für JEDE Information dankbar! :)

ElEspanol

#1
Sep 20, 2016, 10:26 am Last Edit: Sep 20, 2016, 10:30 am by ElEspanol
Wenn du einen Link postest, schaut vielleicht jemand für dich nach.

Und willkommen im Forum


Edit: warum googelst du nicht einfach die Sensor Bezeichnung ?
da findet man das Datenblatt. Und da steht, es ist ein Kontakt drin. sowas wie ein Taster.
siehe hier

combie

#2
Sep 20, 2016, 10:29 am Last Edit: Sep 20, 2016, 10:32 am by combie
Klar, kannst du das anschließen!
(nur ob es dann das tut, was du willst....)

Tipp:
Kaufe nichts, wozu du keinen Schaltplan/Datenblatt findest

ElEspanol

#3
Sep 20, 2016, 10:32 am Last Edit: Sep 20, 2016, 10:34 am by ElEspanol
ohne uC mit entsprechender Signalverarbeitung dazwischen wird es wohl nicht gehen, da bei Bewegung Impulse generiert werden. Da flattert dein Relais dann ganz schön.

Das Datenblatt habe ich gerade verlinkt.

RCDdudnedweh

Ich wollte eigentlich nicht mit programmieren anfangen weil ich die Zeit dazu nicht hab.

Gibts da nicht eine einfache Lösung?

Vibration = Relais ein
keine Vibration = Relais aus

 :smiley-confuse:

ElEspanol

#5
Sep 20, 2016, 10:46 am Last Edit: Sep 20, 2016, 10:51 am by ElEspanol
Nein. Aber du kannst das mal mit einen RC Glied probieren, das das bouncen ausgleicht. und der Eingang von deinem Relaismodul ist vermutlich LOW aktiv, dann musst du noch ein NOR Glied vorschalten.
Ob das aber einfacher ist, musst du beurteilen.

Theseus

der Eingang von deinem Relaismodul ist vermutlich LOW aktiv, dann musst du noch ein NOR Glied vorschalten.
Das fertige Vibrationsmodul ist schon Low-Aktiv. Das NOR-Glied ist überflüssig. Zwischen Vibrationsmodul und Relais brauchst du in Hardware ein RC-Glied oder besser einen astabilen Monovibrator. Da das als Arduinoprogramm trivial ist, werden die meisten die Arduino-Lösung wählen.

Sketch (Relais zieht bei LOW an, Sensor ist bei Vibration LOW):
Code: [Select]
const int relaisPin =  13;      // the number of the Relais pin

int sensorPin = 4;           
unsigned long previousMillis = 0;     
const long interval = 500;           // Haltezeit

void setup() {
  pinMode(relaisPin, OUTPUT);
  pinMode(sensorPin, INPUT);
  digitalWrite(relaisPin, HIGH);}

}

void loop() {
  unsigned long currentMillis = millis();
  if (currentMillis - previousMillis >= interval) {
    digitalWrite(relaisPin, HIGH);}
   
  if (digitalRead(sensorPin)==0) {
    // save the last time sensor low
    previousMillis = currentMillis;
    digitalWrite(relaisPin, LOW);}
}

Theseus

Aus der Beschreibung des fertigen verlinkten Moduls:
Quote
Dieses Modul wird üblicherweise zum Erfassen der Schwingungsintensität verwendet. Wenn die Iintensität nicht den voreingestellten Wert erreicht, ist DO-Ausgang auf High Level. Wenn die Iintensität darüber liegt,  ist DO-Ausgang auf Low Level. Der Digitalausgang des Moduls DO kann direkt mit dem Mikrocontroller verbunden werden.
https://www.geras-it.de/vibrations-schalter-detektor-sensor-modul-3-3v-5v-sw-18015p/a-312/

ElEspanol

#8
Sep 20, 2016, 06:06 pm Last Edit: Sep 20, 2016, 06:07 pm by ElEspanol
Die Links hat er ja erst später reingemacht. Bei dem von mir verlinkten Datenblatt des nackten Sensors ist es gerade anders herum. Mit dem Modul braucht er evtl. tatsächlich keinen uC.

Deswegen sollte man keine wichtigen Edits mehr machen, wenn schon geantwortet wurde. Das bringt nur durcheinander, erst Recht, wenn später einer den Thread liest

Go Up
 


Please enter a valid email to subscribe

Confirm your email address

We need to confirm your email address.
To complete the subscription, please click the link in the email we just sent you.

Thank you for subscribing!

Arduino
via Egeo 16
Torino, 10131
Italy