Go Down

Topic: Das ewige Leid mit dem Forumsserver (Read 1 time) previous topic - next topic

Serenifly

So einfach ist es nicht für ein gut besuchtes Forum einfach mal irgendwo Webspace zu mieten. Das geht für relativ kleine Foren. Aber wenn man wirklich Traffic hat bekommt man da schnell Probleme und der Aufwand und die Kosten steigen gewaltig.

Eisebaer

hi,

ich reg' mich ja nicht oft auf, aber daß das problem mit der browseruntestützung nicht gelöst wurde, ist für mich die größte enttäuschung an diesem update.

webserver-admins waren ja immer schon ein präpotentes völkchen, das ist nichts neues. anscheinend haben sie auf ihren arbeitsamt-kursen gehört, sie würden da etwas besonders elitäres lernen. da hört man dann:

"ja, das ist doch dein problem, wenn du nicht auf dem letzten stand der browser-technologie bist! außerdem verwende doch nicht den unnötigen internet-explorer, besorge dir einen "guten" browser."

davon abgesehen, das der IE immer noch entweder erster oder zweiter weltweit auf PCs ist (ist strittig),
ist es auf jeden fall höchst fragwürdig, aufgrund einer persönlichen preferenz einen großen teil der user auszuschließen.

außerdem verwenden firmen oft ältere versionen, weil aus sicherheitsgründen (wie auch beim betriebssystem) erst mit einiger verzögerung upgedated wird.
ich arbeite in der EDV an einem standort mit zwei weltkonzernen, beide verwenden win7 (seit ein- bzw. eineinhalb jahren) und den IE8!


gruß stefan

rudirabbit

#17
Oct 29, 2014, 07:59 pm Last Edit: Oct 29, 2014, 08:00 pm by rudirabbit
Von Prinzip her stimme ich sschultewolter zu, das sind Forensoftwarepakte die in vielen Foren perfekt laufen - warum das Rad neu erfinden ?

@Eisebaer: Es ist doch eher ein Problem mit der teilweisen inkompatibilität in der Syntax zwischen den Browsern.
Im Code muss oft zwischen den Browsern unterschieden werden, oft gibt es eine Funktion in dem anderen Browser gar nicht.
Das frustet schon.
Und im WWW findet man immer wieder Websiten die Browser xy fehlerfrei laufen und Browser zy bringt eine Fehlermeldung oder die Darstellung ist nicht richtig.

Firefox funktioniert da meiner Meinung nach ganz gut. 
Arduino UNO,MEGA  Fremdgänger mit dem  Nucleo L152RE   
Dunkel die andere Seite ist. - Klappe, Yoda, und iss deinen Toast :-)

devpap7

Ich habe seit der Aktualisierung des Forums kein Zugriff mehr auf meine alten Beiträge. Vorher konnte ich meine Beiträge ganz bequem über mein Profil aufrufen. Nun geht das leider nicht mehr. Scheint sich auch nichts mehr daran zu ändern. Ist nun schon einige Zeit so.

Helmuth

#19
Oct 29, 2014, 09:54 pm Last Edit: Oct 29, 2014, 10:24 pm by Helmuth
Der GitHub Issue Tracker zählt momentan 37 ungelöste Probleme.

Deins ist sicher auch irgendwo dabei. Es sind viel User hinterher, alles ordnungsgemäß via GitHub zu melden. Im englischen Teil ist die Diskussion bezügl. des neuen Forums bereits recht hitzig...

Die Hoffnung aufgeben würde ich noch nicht.
Seit heute gibt es ja eine Stellenausschreibung für einen PHP Backend Engineer, in ein paar Wochen - wenn dann ein Profi den Job macht - wird also alles gut.

Beste Grüße

Helmuth

edit Ich kann es mir einfach nicht verkneifen, Zitat:
Quote
Git understanding is a must for us, we use the github workflow
Ja, seit heute...

Addi2438

#20
Oct 29, 2014, 10:04 pm Last Edit: Oct 29, 2014, 10:07 pm by Addi2438
@devpap7:
Bei mir ging das vor dem Update nach einer Weile nicht mehr.
Auf Progil geklickt und ne weiße Seite angezeigt bekommen war ziehmlich frustrierend >.<
Im Moment funktionierts bei mir wieder.

Was auch frustrierend ist, ist dass die Seiten bei mit teilweise Minuten lang laden und
auch nur dann fertig geladen werden, wenn ich abbreche und neu lade >.<

Edit:
Hatte ich nicht mal mehr Posts o_O jetzt sinds nurnoch 69 >.<
Baby Kiwi, what else? :D

Helmuth

#21
Oct 29, 2014, 10:12 pm Last Edit: Oct 29, 2014, 10:13 pm by Helmuth
Meldet Euch bei GitHub an (geht schnell und ist eh gut zum Code veröffentlichen / zusammen entwickeln) und schreibt Eure Probleme dorthin, wenn euer Englisch halbwegs verständlich ist.

Das ist momentan der einzige direkte Weg, etwas zu bewegen.

Danke und Gruß

Helmuth

P.S. Bisher sind alle verloren geglaubten Posts und PMs wieder aufgetaucht, früher oder später.

devpap7

Habe eine Konto bei Github, mir war gar nicht bewusst das es dort eine IssueTracker für das Arduino Forum gibt.

Helmuth


Go Up