Go Down

Topic: Arduino Sensordaten auf SD Karte speichern (Read 99 times) previous topic - next topic

PeFlop

Hallo zusammen,

ich habe an mein Arduino Mega Board einen 3-Achsen Beschleunigungssensor angeschlossen (BMA180).
Dieser ist fertig programmiert und zeigt auch die Daten im seriellen Monitor an. Diese Daten möchte ich jetzt jedoch auf einer Micro SD Karte speichern. Dazu habe ich betest ein MicroSD Spielt angeschlossen, doch ich weiß nicht, wie ich das Board Programmiere.
Hat jemand einen fertigen Sketch für mich?

Danke schonmal im Voraus

sschultewolter

Selber mal nacshchauen. Welches SD Modul hast du an den Arduino geklemmt und wie. Hast du dir die Ansteuerung angeschaut in den Beispielenaus der IDE?

Arduino Yun und Due abzugeben, bei Interesse PN.

agmue

Zum Einstieg die SD Programmbibliothek mit Beispielen. Besser ist die SdFat Programmbibliothek, die auch lange Dateinamen erlaubt.

Go Up