Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Programm direkt in ATemga hochladen ohne Bootloader.  (Read 995 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 5
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

hi

Ich habe eine Anwendung bei der die Wartezeit des Bootloaders beim Starten lästig ist.

Kann ich mit der HEX-Datei (xxxxx.cpp.hex) die sich im Verzeichnis applet befindet einen passenden ATEMGA programmieren?

Dabei dürfte dann kein Bootloader aktiv sein und beim Starten das Programm dann sofort ausgeführt werden.

9K6
« Last Edit: September 30, 2011, 03:53:52 pm by UweFederer » Logged

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 251
Posts: 21243
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

ja, Du brauchst aber einen AVRISP-Programmierer dazu oder Du mißbrauchst einen Arduino: http://arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoISP
http://www.freeduino.de/forum/software/arduino-isp-schnittstelle-zum-programmieren-verwenden
http://www.freeduino.de/forum/hardware/durchblick-bei-isp-programmern-f%C3%BCr-arduino-bootloader

Ich weiß aber nicht ob Du den Sketch mit anderen Parametern compilieren mußt.

Grüße Uwe
« Last Edit: September 30, 2011, 03:57:32 pm by uwefed » Logged

Hamburg, Germany
Offline Offline
Full Member
***
Karma: 3
Posts: 192
Hello world!
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Wenn Du die boards.txt + programmers.txt entsprechend konfigurierst, kannst Du das sogar ganz komfortabel wie gewohnt über den normalen Upload Button in der Arduino IDE machen.

=> http://sui77.wordpress.com/2011/06/27/isp-lohnt-sich/
Logged


Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 5
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

hi

Wenn Du die boards.txt + programmers.txt entsprechend konfigurierst, kannst Du das sogar ganz komfortabel wie gewohnt über den normalen Upload Button in der Arduino IDE machen

Danke für den Tipp. Ein interessanter Weg.

Leider hab ich (noch) keinen ISP-Programmer gekauft.

Ich hab aber Zugriff auf ein Programmiergerät mit dem ich ATMEGA-Prozessoren direkt programmieren kann.

Kann ich da die HEX-Datei nehmen und die dann damit einen Atmega im Programmiergerät programieren?

9K6
Logged

Germany
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 46
Posts: 2310
Arduino rocks
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Mit dem AVR Studio sollte das gehen. Hier musst du aber peinlichst genau darauf achten, sämtliche Fuses richtig einzustellen - durch das Arduino-Konzept wird dir das ja abgenommen.
Logged

Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 5
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

hallo,

aha - die Fuse-Bits :-()

Gibt es irgendwo eine Übersicht wie die Fuse-Bits für einen Atmega-8 Arduino-gerecht gesetzt werden müssen?

9K6
Logged

"The old Europe"
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 1
Posts: 2005
Bootloaders suck!
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

a) boards.txt
b) siehe meine signatur.
Logged

• Upload doesn't work? Do a loop-back test.
• There's absolutely NO excuse for not having an ISP!
• Your AVR needs a brain surgery? Use the online FUSE calculator.
My projects: RGB LED matrix, RGB LED ring, various ATtiny gadgets...
• Microsoft is not the answer. It is the question, and the answer is NO!

Pages: [1]   Go Up
Jump to: