Go Down

Topic: Arduino Telemetrie Projekt - Wie verwirklichen? (Read 1 time) previous topic - next topic

Sven02

Hallo zusammen!

Habe schon einige Zeit gestöbert, aber leider nicht die richtige Antwort auf meine Fragen gefunden...  :(

Bin nun seit 1-2 Wochen auf Komponentensuche für ein Telemetrieprojekt. Hierbei wird die Übertragung von ca. 10 Sensorwerten die über einen CAN Bus anliegen gefordert. Meine Idee war das Arduino UNO + WiFly Shield + externe Antenne (da Reichweite ca. 1000 m auf Sicht) + CAN Bus Shield. (Somit wäre die Abfolge CAN -> Arduino -> WiFly -> PC)

Nun zu meinen Fragen, kann man die 2 Shields übereinander anordnen, so dass ständig CAN Bus Daten eingespeist werden können und gleichzeitig gefilterte (geforderte) Daten über das WiFly Shield gesendet werden können?

Nach meiner Recherche könnte das ein Problem darstellen, da beide Shields auf die Rx bzw. Tx Pin's zugreifen. Ist das richtig?

Natürlich würde ich mich auch über generelle Realisierungsmöglichkeiten freuen! Gibt es bessere WLan Shields mit höheren Reichweiten? Andere Möglichkeiten den CAN Bus auszulesen? (SECUduino???)

Danke für eure Hilfe! Werde nach Beginn des Projekts auch gerne meine Erfahrungen weitergeben ;)

Grüße, Sven

uwefed

Schreibst Du uns mal die Bezugsquellen des Shields (WiFly Shield + CAN Bus Shield)? Danke
Uwe

Sven02

Hallo Uwe,

klar, die Shields kommen beide von SparkFun.

Einmal das CAN Bus Shield und das WiFly-Shield-WiFi/WLAN

Mittlerweile bin ich der Meinung das es vlt besser ist auf das Arduino Mega 2560 umzusteigen.

Gruß, Sven

Sven02

Hallo nochmal! :)

Hat hier wirklich noch niemand mehrere Shields parallel betrieben und kann mir sagen ob und wie man mit 2 Shields gleichzeitig kommuniziert?

Danke! ;)

Gruß, Sven

madworm

Im prinzip ist das doch ganz einfach.

Finde heraus welche signale jedes geraet minimal benoetigt und ob es schaedliche ueberschneidungen gibt (z.b. identischer CS pin fuer das SPI interface). Gibt es welche, dann kannst du sie schonmal nicht direkt ineinander stecken. Vielleicht koennen manche signale in den bibliotheken umdefiniert / verlegt werden und in realita mit 'kreativer verdrahtung' auch benutzt werden.
• Upload doesn't work? Do a loop-back test.
• There's absolutely NO excuse for not having an ISP!
• Your AVR needs a brain surgery? Use the online FUSE calculator.
My projects: RGB LED matrix, RGB LED ring, various ATtiny gadgets...
• Microsoft is not the answer. It is the question, and the answer is NO!

Sven02

Hm , ja das seh ich ja auch so, aber das Problem ist, dass es gar nicht so einfach ist die Pinbelegung zu finden.
Gibt es da eine gute Seite im Netz wo man gute Datenblätter zum Arduino + Shields herbekommt?

Andererseits ist soweit alles mal bestellt, somit muss es dann irgendwie funktionieren :)

Gruß, Sven

http://www.freetronics.com/pages/stacking-arduino-shields

Grüße

mkl0815

Eine recht gute Übersichtsseite über verschiedene Shields und welche PINs belegt sind findet sich hier:

http://shieldlist.org/

Grüße,
Mario.

Go Up