Go Down

Topic: Unstabile AnalogPin - Werte bei langer Zuleitung oder bei Verwendung eines Schal (Read 557 times) previous topic - next topic

Andy966

Hallo zusammen!
Habe über die Feiertage den Aufbau nochmals überarbeitet. Habe nun den AREF extern im Sketch gesetzt, und lasse die A/D Wandler nicht mehr über den internen 5V Spannungsregler laufen.
(Hoffe, das ist so richtig ausgedrückt)
Der Thermistor, die beiden Drucksensoren und die interne Spannungsmessung laufen nun über einen eigenen Spannungsregler. Somit läuft der Aufbau wesentlich weniger nervös. :)

Aufgrund dieser Kenntnisse kann ich nun den Aufbau weiter erweitern.
Nächstes Level wäre das Auslesen eines Typ-K Thermoelement für Abgastemperaturmessung mit einem AD595 Verstärker.

Vielen Dank für die Hilfe!

Go Up