Go Down

Topic: Breakoutboard für 3Wire LCD? (Read 2900 times) previous topic - next topic

mkl0815

Das Poti hängt mit einem Basiskontakt an Masse und mit dem "Einstellkontakt" an Pin 3 des LCD zum Kontrast regeln. Wozu sollen noch +5V an das Poti, es wird doch nur als regelbarer Vorwiderstand verwendet?
Pin 1 hängt auch nicht in der Luft, sondern auf der Massefläche.
Wieso sollte das Fritzing Diagramm nicht stimmen, Pin 3 der LCD ist doch die Kontrastregelung (Poti)? Nur die Hintergrundbeleuchtung wird per PWM geregelt.
Mario. 

Go Up
 


Please enter a valid email to subscribe

Confirm your email address

We need to confirm your email address.
To complete the subscription, please click the link in the email we just sent you.

Thank you for subscribing!

Arduino
via Egeo 16
Torino, 10131
Italy