Go Down

Topic: Motorregelung durch Drehzahlmessung (Read 797 times) previous topic - next topic

ReDSnoW

Hi allerseits da unserer erstes Projekt nicht realisierbar, haben wir uns nun kurzzer Hand zu der oben genannten Reglung entschieden.
Einen kleinen Motor in Form eines pc Lüfters (artic cooling por tc | 12V | 0,13A | und 1000-2500 rpm) als "Verstärker habe ich von einem Lehrer einen Toshiba 2N3055 bekommen als Transitor (Verstäker) nun möchte ich zu nächst einmal den Lüfter ansteuern ...
Nun bin ich Schaltplan technisch ein super DAU =).
Könnte sich jemand bereicht erklären mir zu helfen ?
Wäre echt super Dankbar.
Mfg Christian Jakob

Udo Klein

Bevor Dir hier jemand helfen wird mußt Du Deine Fragen so zu formulieren, daß Leute ohne hellseherische Fähigkeiten verstehen was Du eigentlich willst. Was ist das Ziel? Was hast Du schon probiert? Wo klemmt es noch?
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

mkl0815

Da meine Glaskugel gerade frisch aus der Reinigung ist, versuche ich mal mein Glück.

Der Transistor soll als "Schalter" zum Schalten der 12V für den Lüfter verwendet werden. Evtl. soll die Drehzahl geregelt werden, via PWM, wobei ich nicht glaube das das so einfach geht.

ReDSnoW

Genau erstes ziel ist das ich den Lüfter ansteuern kann.
Mir fehlt nur ein geeigneter Bauplan (Treiberstufe) . . .
Zudem soll es übern PWM gehen.
Grüße

MueThoS

Ich würde mich noch ein bissel kürzer fassen!

Google?
http://arduino-for-beginners.blogspot.com/2011/04/controlling-12v-fan-speed-with-pwm.html

Go Up