Pages: [1]   Go Down
Author Topic: TSOP Empfindlichkeit  (Read 777 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 48
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich habe mithilfe eines TSOP und einer IR Fernbedienung eine Lichtschranke mit Arduino realisiert.
Das ganze klappt wunderbar.
Nur habe ich das Problem das der TSOP die IR Strahlen auch empfängt wenn ein Hindernis dazwischen ist. Nun suche ich nach einer möglichkeit den "Empfangsbereich" des TSOPs oder der IR Fernbedienung einzuschränken. Wichtig dabei ist das dennoch selbst im Freien gut 3-5m damit machbar sind und das auch möglichst ohne mm genaue Ausrichtung, da die "Anlage" nicht festinstalliert wird sondern an unterschiedlichen orten gebraucht wird.
Logged

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 249
Posts: 21181
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich würde sagen Du gibst vor dem Sender und dem Empfänger ein Stück Rohr (ein paar cm lang und 5-10 mm Durschmesser) und so schränkst Du schon mal die Empfindlichkeit gegenüber an Wänden reflecktierten Licht ein. Danach die Schranke so ausrichten, daß wenig Gegenstände die reflecktieren könnten in richtung Lichtschrnke liegen. Wenn Du ein IR-LED nimmst die einen kleinen Öffnungswinkel hat dann verbesserst Du auch noch die Störempfindlichkeit.
grüße Uwe 
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: