Pages: [1]   Go Down
Author Topic: .ino Files Arduino zuweisen||.ino Code File per Doppelklick in Arduino öffnen  (Read 1944 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 25
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hi,

ich möchte meine Arduino Code-Files per Doppelklick in Arduino öffnen, genauso wie man das von pdf und dem Acrobat Reader, .doc files und Word, usw. kennt.
Hierfür wollte ich der Dateiendung .ino das Programm Arduino.exe zuweisen. Als Betriebssystem nutze ich Windows 7.
Normalerweise geht ja soetwas sehr einfach mit folgenden Schritten:
- Rechtsklick auf einen Code-File mit der Dateiendung .ino
- Auf "öffnen mit" klicken und Standardprogramm auswählen
- Mit durchsuchen auf die Arduino exe klicken.
Dann sollte Arduino.exe in der liste der empfohlenen Programme auftauchen. Leider funktioniert es nicht. Die Arduino.exe wird nicht in dieses Hauptfenster übernommen.
Ich kann nur einstellen dass .ino Dateien mit dem Editor oder Acrobat Reader geoeffnet werden.
Hat jemand dieses Einstellungen schon vorgenommen oder weiß wo das Programm liegt?

MfG

Robert
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 25
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hi,

nachdem ich jetzt ca. 2 Tage an dem Problem rumgespielt habe und gegoogelt, habe ich jetzt die Loesung gefunden.
Sie wird in diesem Post unter Punkt 3 beschrieben.
http://arduino.cc/forum/index.php?topic=82794.0

In der System Registry stehen anscheinend falsche Werte, die den Zugriff nicht ermöglichen. Einfach Punkt 3 befolgen und es geht.
Vllt hat ja jemand auch dieses Problem gehabt und hat es nun loesen gekonnt.

Grüße
Robert
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 73
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Super, vielen Dank!
Das hat mich auch ziemlich gestört.
Funktioniert einwandfrei.

LG Lena
Logged

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

Albert Einstein

Pages: [1]   Go Up
Jump to: