Arduino Forum

International => Deutsch => Topic started by: Udos-Ino on Feb 15, 2015, 02:49 pm

Title: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Udos-Ino on Feb 15, 2015, 02:49 pm
Hallo,

kann man den Eingang eines Arduino-UNO(2)  PIN12 mit Rechtecksignale vom PIN3 eines anderen UNO(1) direkt weiterleiten zum Ausgang PIN3 (UNO2) ?


Mir schwebt vor, einen UNO  in ein Gerät einzubauen und entweder als Regler oder mit Fernsteuerung zu übergehen.

kann mir da vielleicht jemand auf die Sprünge helfen?



Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: sschultewolter on Feb 15, 2015, 02:54 pm
Kein Schimmer ob es das sein soll.

Code: [Select]

digitalWrite(AUSGANGSPIN, digitalRead(EINGANGSPIN));

Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Udos-Ino on Feb 15, 2015, 03:18 pm
Code: [Select]

digitalWrite(AUSGANGSPIN, digitalRead(EINGANGSPIN));


das macht er nicht, vielleicht, weil der Ausgang PWM-Modus hat bei tone(3).
habs probiert und mit digitalRead scheint kein signal hereinzukommen.

gibt es da Obergrenzen ? ich nutze zwischen  0 Hz bis 256Khz.
Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Theseus on Feb 15, 2015, 03:23 pm
PWM ist zu schnell. Du könntest einen Multiplexer oder auch logische Gitter nehmen, um zwischen beiden Unos umzuschalten bzw. die Signale beider zu mischen.
Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Serenifly on Feb 15, 2015, 03:24 pm
Bei 250kHz kannst du digitalWrite/Read() vergessen. Das braucht selbst schon etwa 4µs

Da kann man entweder die I/O Pins direkt über die AVR Register ansprechen, oder du verwendest die digitalWriteFast Library:
https://code.google.com/p/digitalwritefast/ (https://code.google.com/p/digitalwritefast/)
Das hat schnelle Methoden sowohl zum Lesen als auch zum Schreiben
Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Udos-Ino on Feb 15, 2015, 03:51 pm
danke....

Lernstoff für eine Woche..
ich melde mich wenn ich die Lösung gefunden habe. (Software oder externe Beschaltung)

Schönes WE noch
Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Udos-Ino on Feb 16, 2015, 10:42 am
Hallo,

meine Lösung:

D3 out von beiden Unos zusammenklemmen an den Step Input der Stepperendstufe DQ860MA

Funktioniert, Probelauf ging, aber ich lass es mal nen Tag laufen, ob nicht ein Uno dabei draufgeht.
Title: Re: Eingangsfrequenz weiterleiten zum Ausgangspin
Post by: Theseus on Feb 16, 2015, 07:25 pm
Hallo,

meine Lösung:

D3 out von beiden Unos zusammenklemmen an den Step Input der Stepperendstufe DQ860MA

Funktioniert, Probelauf ging, aber ich lass es mal nen Tag laufen, ob nicht ein Uno dabei draufgeht.
Bitte unbedingt mit Dioden machen. Wenn ein Ausgang aus und der andere an ist, dann ist das praktisch ein Kurzschluss.