Go Down

Topic: Anfängerproblem (Read 871 times) previous topic - next topic

Wait8

Hallo,

habe mir ein Arduino Uno gekauft und wollte meine ersten Schritte wagen. Habe während meines Studiums bereits mit einem ATmega 16 gearbeitet, wollte aber jetzt privat einige Dinge ausprobieren.

Hab die Arduino Software 1.6.10 installiert, ein Bootloader scheint auf dem Uno draufzusein, habe allerdings folgendes Problem:

Die L LED leuchtet dauerhaft, gehört das so?

Habe den Standard Blinkcode reinkopiert (in die loop-Schleife) und versucht es zu starten. Leider passiert folgendes: L LED blinkt ganz schnell zweimal (nicht die 1s, die es warten sollte), dann blinkt ganz schnell RX LED und L LED gleichzeitig, RX und TX LED blinken gleichzeitig zweimal schnell und dann leuchtet dauerhaft die L LED. Dies ganze passiert innerhalb einer Sekunde.
Gewünscht wäre: L LED blinkt jede Sekunde einmal

Bord und Port ist der richtige, als Programmer hat mir das Programm AVRISP mk II eingestellt.

Weiß jemand wo der Fehler liegt?


Danke im Vorraus

ElEspanol

#1
Sep 01, 2016, 07:05 pm Last Edit: Sep 01, 2016, 07:05 pm by ElEspanol
Was sagt den das Protokollfenster unten in der IDE beim flashen? Da stehen oft die Fehler drin ;)

Wait8

Zeigt kein Fehler an, da steht nur Hochladen erfolgreich.

ElEspanol

#3
Sep 01, 2016, 07:12 pm Last Edit: Sep 01, 2016, 07:12 pm by ElEspanol
Dann zeig den Sketch
Quote
Habe den Standard Blinkcode reinkopiert (in die loop-Schleife)
warum hast du nicht das Beispiel geöffnet?

combie

#4
Sep 01, 2016, 07:16 pm Last Edit: Sep 01, 2016, 07:17 pm by combie
Quote
Leider passiert folgendes: L LED blinkt ganz schnell zweimal
Das ist nicht "leider", sondern ein sehr gutes Zeichen.
1. Es zeigt, dass der Bootloader drauf ist und funktioniert.
2. Es zeigt, dass die LED und Prozessor OK ist.


Ich gehe von einem Bedienfehler aus!

Quote
Habe den Standard Blinkcode reinkopiert (in die loop-Schleife)
Das reicht nicht. Setup muss auch angepasst werden.

Das richtige Vorgehen:
Lade das Blinkprogramm aus den Beispielen.
Datei->Beispiele->01.Basics->Blink

Board einstellen
Port einstellen
Programmer ist egal, denn wird nicht genutzt

Dann den UNO damit beschreiben.

Alle sagen: Das geht nicht!
Einer wusste das nicht und probierte es aus.
Und: Es ging nicht.

Wait8

Ok, Danke.

Der Fehler war folgender:

in void setup () war Pin 13 nicht als Ausgang definiert.

Ah das RX und TX gleichzeitiges Blinken signalisiert wohl ein schreiben auf den ROM.

ElEspanol

Ah das RX und TX gleichzeitiges Blinken signalisiert wohl ein schreiben auf den ROM.
Nein.
Da dein Sketch geheim scheint, kann man leider nicht sehen, woher das kommt.

Aber in aller Regel blinken besagte LEDs bei Traffic über die serielle Schnittstelle.

Go Up