Go Down

Topic: Arduino ganz billig von Autobatterie aus mit Strom versorgen (Read 15057 times) previous topic - next topic

steview_de

... also der "offizielle" "Spannungsspitzekiller" besteht aus einer Spule und einer bidirektionalen Suppressor-Diode, die bei 15,2 leitend wird.

Und selbst eine Z-Diode (z.B.: 15V) soll ja nicht dauerhaft "arbeiten", sondern nur im "Ernstfall" die Spannungsspitze ableiten.
Somit sehe ich da nicht das Problem.

Gruß
der "Stevie"

nix_mehr_frei

Eine Supressordiode ist das, was du zum Schutz brauchst https://de.wikipedia.org/wiki/Suppressordiode
Sicherung in die Leitung, Supressordiode dahinter parallel zur Betriebsspannung und dann der Spannungsstabi. Ich würde einen LM2576-5 nehmen. http://www.ti.com/lit/ds/symlink/lm2576.pdf
Ein Schaltregler ist keine Hexerei und funktioniert auch auf Lochraster Platine aufgebaut prima. Die Supressordioden streuen etwas in der Auslösespannung. Nimm für 12V am besten ein 24V Exemplar und als Eingangselko für den LM2576 eine 25 oder 36V Ausführung.
rot ist blau und Plus ist Minus

kurti

Moin,
ebay
step down
http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_nkw=step%20down&rt=nc&LH_PrefLoc=2&_trksid=p2045573.m1684

step down 5v
http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=step+down&LH_PrefLoc=2&_osacat=0&_from=R40&_trksid=p2045573.m570.l1311.R7.TR11.TRC1.A0.H0.Xstep+down+.TRS0&_nkw=step+down+5v&_sacat=0

Gruss
Kurti
Zitat Jurs: falsche Verkabelung ist sowieso immer wenig förderlich für das Funktionieren der Hardware



hier könnte Ihre Werbung stehen

ElEspanol

Links bitte immer anklickbar mit den Link Tags einfügen.

Sonst macht das mit dem Ipad/Iphone keinen Spaß. Danke

Doc_Arduino

Links bitte immer anklickbar mit den Link Tags einfügen.

Sonst macht das mit dem Ipad/Iphone keinen Spaß. Danke
Hallo,

das geht aber irgendwie nicht. Jedenfalls nicht mit dem Forumseditor hier. Da muß einen Trick geben.  Nur welchen?

Thema.
Ob du nun einen DC/DC Wandler nimmst, Traco oder Recom.  Oder eine KFZ USB Buchse, wird preislich aufs selbe rauskommen. Denn bei der USB Buchse würde ich auch nicht das Billgteil vom Chinesen kaufen. Bei den Traco/Recom muß man bestimmte Typen auswählen mit hohen Eingangsspannungsbereich.
Mit den beiden Möglichkeiten haste eine sichere, kompakte und effiziente Lösung für deine Frage. 7805 ginge auch, aber eben absolut ineffizient. Und selbst müßte man noch absichern.
http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.23

Klemmst Du die Schaltung überhaupt ans Bordnetz oder wirklich nur an eine nackte Batterie?
Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

HotSystems

Hallo,

das geht aber irgendwie nicht. Jedenfalls nicht mit dem Forumseditor hier. Da muß einen Trick geben.  Nur welchen?


Natürlich geht's, wenn die Schaltflächen nicht gezeigt werden, einmal auf Vorschau (Preview) gehen, dann werden die gezeigt und es ist die "Link-Schaltfläche".
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

HotSystems

Links bitte immer anklickbar mit den Link Tags einfügen.

Sonst macht das mit dem Ipad/Iphone keinen Spaß. Danke
Und die vielen Tablets nicht vergessen.  ;)
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Doc_Arduino

Natürlich geht's, wenn die Schaltflächen nicht gezeigt werden, einmal auf Vorschau (Preview) gehen, dann werden die gezeigt und es ist die "Link-Schaltfläche".
ich sehe die Schaltfläche und nutze die auch. Dennoch funktioniert danach der Link nicht.

Link

edit: der geht jetzt, seltsam, unverstanden, aber gut, wenns jetzt geht, alles gut.

Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

skorpi080

playground.arduino.cc/PmWiki/433Mhz-Funkmodule
[Arduino IDE] Feinheiten und Tricks  forum.arduino.cc/index.php?topic=632403.0

Go Up