Go Down

Topic: Display ohne Probleme (Read 16208 times) previous topic - next topic

Scherheinz


Hallo Scherheinz,

was meinst du mit "+Extras"?

Parallel das Display anzuschließen ist nicht nötig.

Code: [Select]
[1]  VSS  -> GND
[2]  VDD  -> 5V
[4]  RS   -> D10
[5]  R/W  -> D11
[6]  E    -> D13
[14] PSB  -> GND
[19] BLA  -> Widerstand -> 5V
[20] BLK  -> GND


Code: [Select]
#include "U8glib.h"
U8GLIB_ST7920_128X64_4X u8g(10);

void setup(void) {
}

void loop(void) {
  u8g.firstPage();
  do {
    u8g.setFont(u8g_font_unifont);
    u8g.drawStr( 0, 10, "Hallo Welt");
  } while ( u8g.nextPage() );

  delay(1000);
}



Da mein anderes Display angefangen hat zu riechen und ich EXP-Tech mal ausprobieren wollte hab ich mir das gleiche wie Skoby bestellt. Aber irgendwie bekomme ich keine Anzeige
Hier könnte ihre Werbung stehen

sschultewolter

Kannst mal Bild vom Aufbau machen? D11 bzw D13 andersweitig im Einsatz?
Orginal Atmel AVRISP mkII zu verkaufen. Anfrage per PN ;)

Scherheinz

Nichts außer dem Uno, dem Display und den Leitungensverbindungen wie du sie gepostet hast. Was ich nicht verstehe ist dein [14] PSB, laut Datenblatt ist das DB7
Hier könnte ihre Werbung stehen

SkobyMobil

Hallo,
"hab ich mir das gleiche wie Skoby bestellt"

Und wenn Skoby sein Datenblatt richtig gelesen hat, dann läßt sich das Display
NICHT über seriell, I2C oder ISP ansprechen.
Aber vielleicht kann Skoby hier noch etwas lernen- mach mal Stefan…
Gruß und Spaß
Andreas
die zweite Maus bekommt den Speck...

sschultewolter

Hat der Skopy richtig gelesen. Wenn kein PSB vorhanden ist, kann man auch kein Signal auf GND legen um auszusuchen, ob man Seriell oder Parallel schicken möchte.

Vielleicht wäre das ein nettes Tutorial.
http://www.instructables.com/id/3-Wire-HD47780-LCD-for-less-than-1-dollar/all/?lang=de
Orginal Atmel AVRISP mkII zu verkaufen. Anfrage per PN ;)

Muecke

Hey miteinander,

Ihr habt doch das Display aus dem 1 Beitrag, ich bin am überlegen ob ich mir auch so eins kaufen soll.

Meine Frage an euch habe ich das richtig verstanden?

ich kann 9 Zeilen mit jeweils 25 Zeichen anzeigen lassen? 
und natürlich auch Grafiken!


SkobyMobil

#51
Oct 08, 2014, 10:49 am Last Edit: Oct 08, 2014, 11:38 am by SkobyMobil Reason: 1
Hallo,
Du meinst dieses aus Reply #0:

http://www.exp-tech.de/Displays/LCD/graphic-ks0108-lcd-128x64.html

8 Zeilen zu 21 Zeichen plus Grafik.
Gruß und Spaß
Andreas
P.S.
mit dieser Lib: http://playground.arduino.cc/Code/GLCDks0108
die zweite Maus bekommt den Speck...

Muecke

Richtig das meine ich.

das Display belegt nur 3 Pin`s auf dem Arduino zuzüglich Strom.

Danke für die Info.

ich glaube das würde passen.

SkobyMobil

Hallo,
3 Pin´s?
Bei mir sind es 13 Pin´s. Das braucht den vollen Bus.
Gruß und Spaß
Andreas
die zweite Maus bekommt den Speck...

Muecke


Bei mir sind es 13 Pin´s. Das braucht den vollen Bus.

Öm, ich habe das hier raus genommen:
« Reply #24 on: 10-09-2014, 22:48:39 »

auf dem Bild sehe ich das nur ein Paar Pins belegt sind, und in der Vertretung ist nur D10, D11 und D13 belegt, der Rest ist Strom
oder habe ich da was Falsch verstanden?

SkobyMobil

Hallo,
argh! Ganz anderes Display. Optisch gleich, technisch nicht zu vergleichen.
Das aus Reply #0 hat ein KS0108/7 ChipSet, das mit den "3 Strippen" ein
12864 ChipSet.
Gruß und Spaß
Andreas
die zweite Maus bekommt den Speck...

Muecke

ach so, na dann.

hast du zufälligerweise ein Link dazu? zum Display? mit "12864 ChipSet"

SkobyMobil

#57
Oct 08, 2014, 01:16 pm Last Edit: Oct 08, 2014, 01:20 pm by SkobyMobil Reason: 1
Hallo,
geht´s noch?  :0 Zufällig! Ich habe von der Suche eben, Blasen an den Fingern. Nächste mal, machste das selbst.
Ohne Gewähr, Datenblatt lesen!
http://www.adafruit.com/products/188

Gruß und Spaß
Andreas
P.S. FALSCHES ausgesucht!
die zweite Maus bekommt den Speck...

Muecke

das verstehe ich jetzt nicht ganz,
das ist doch das aus dem Beitrag 0 und hier sollen 13 Pins belegt werden,
ich dachte eigentlich das mit den 3 Pins.



Go Up