Go Down

Topic: Arduino HTTP Bad Request bei Datenübertragung (Read 599 times) previous topic - next topic

janrieks

Jan 08, 2015, 10:51 am Last Edit: Jan 09, 2015, 07:11 am by janrieks
Hallo, ich habe folgendes Problem:

Ich möchte 2 definierte Temperaturwerte vom Arduino über ein WiFi Shield in einer MySQL Datenbank speichern. Das Problem ist, dass ich immer als Antwort vom Server "Bad Request" bekomme :///

Ich habe keine Ahnung wo mein Fehler ist, denn das Programm will einfach keine Daten in der Datenbank speichern.

Hier mein Arduino Code:

Ich hoffe jemand kann mir helfen..komme echt nicht mehr weiter :(

jurs

#1
Jan 08, 2015, 10:59 am Last Edit: Jan 08, 2015, 11:03 am by jurs
Ich weiß nicht, warum das nicht funktionieren will :/
An den von Dir gemachten Fehlern hat sich nichts geändert.
Du machst immer noch beim selben Problem dieselben Fehler.

Warum machst Du einen zweiten Thread zum selben Thema auf?

P.S.: Ach nein, ich muss mich korrigieren: Inzwischen wertest Du ja die Rückmeldung des Servers aus. Während Du zuerst jede zurückkommende Meldung des Webservers ignoriert hast, wertest Du nun aus, dass der Server mit "Bad Request" antwortet.

janrieks

Ich weiß, dass das das selbe Problem ist, nur hatte ich gehofft, das unter dieser Topic mir vllt auch noch Leute helfen können, die vielleicht das selbe Problem auch schon hatten.

Und ja der Server mir mit "Bad Request" antwortet, das versuche ich ja irgentwie zu beheben, bzw hoffe, dass jemand weiß wie ich es beheben kann..

Go Up